In der Reality-TV Welt kennt man Eric Sindermann bereits. Bei seiner Teilnahme in „Promi Big Brother“ 2021 fiel der 34-Jährige schon auf. Seit Anfang September 2022 ist er als Kandidat bei „Das Sommerhaus der Stars“ zu sehen und zieht alle Blicke auf sich. Statt um den Titel „Promi-Paar des Jahres“ geht es bei ihm und Katharina Hambuechen in der RTL-Show um ganz persönliche Konflikte, die zu eskalieren drohen.
Er selbst bezeichnet sich als Spaßkanone und Entertainer, aber wer ist Eric Sindermann eigentlich? Alter, Opa, Beruf, Instagram, Tochter und Co. – wir stellen euch den Kandidaten im Porträt vor.

Eric Sindermann im Steckbrief: Alter, Beruf, Größe, Instagram

Die wichtigsten Fakten zu Eric Sindermann im Überblick:
  • Name: Eric Sindermann
  • Beruf: Modedesigner, Influencer, Handball-Experte
  • Geburtstag: 29.07.1988
  • Alter: 34 Jahre
  • Sternzeichen: Löwe
  • Größe: 1,90 m
  • Geburtsort: Berlin
  • Wohnort: Berlin
  • Kinder: eine Tochter
  • Familienstand: geschieden
  • Partnerin: Katharina Hambuechen
  • Instagram: dr.sindsen

Eric Sindermann zieht ins „Sommerhaus der Stars“ 2022

Von Deutschlands berühmtesten TV-Container ins legendäre Sommerhaus: Eric Sindermann wagt nach „Promi Big Brother“ sein nächstes Reality-Projekt – und das an der Seite seiner Freundin Katharina Hambuechen. Das Paar nimmt teil an „Das Sommerhaus der Stars“ 2022. Fern ab von jeglichem Luxus kämpfen sie um den Reality-TV-Titel des Jahres. Nicht nur die Beziehungen werden auf Probe gestellt, sondern auch die Teamfähigkeit, denn es geht um die Siegesprämie in Höhe von 50.000 Euro.

Eric Sindermann und Freundin Katharina

Eric Sindermann ist kein Kind von Traurigkeit. Schon häufiger war von ihm zu hören, mit wie vielen Frauen er bereits etwas hatte. Doch nun ist er in festen Händen. Seine Freundin heißt Katharina Hambuechen. Die 27-Jährige macht abseits der Kamera Karriere: Sie hat zwei abgeschlossene Bachelor-Studiengänge und macht ihren Master. Eric hatte es mit ihr am Anfang nicht leicht, denn sie sei nicht auf seine Macho-Sprüche reingefallen. Seine neue Devise heißt: „Zuhören“.

Trennung bei Eric Sindermann und Katharina Hambuechen

Die Show hatte noch nicht mal begonnen und schon brodelte die Gerüchteküche: Sind Eric und seine Freundin Katharina gar kein Paar mehr? Hat der „Sommerhaus“-Fluch auch sie eingeholt? Bereits in der ersten Folge sah man die beiden streiten. Die Fetzen flogen und sie warf ihm in der Bocholter WG vor: „Ich wollte hier doch gar nicht mit rein. Manchmal ist man so dumm und macht alles mit. Aber irgendwann kommt der Knall und man rettet sich daraus“.
Auf Social Media hat bereits vor der Ausstrahlung eine echte Schlammschlacht begonnen. Kein Tag vergeht, an dem die beiden nicht in ihren Stories gegenseitig austeilen – obwohl sie sich nicht einmal mehr folgen. Klar ist: Diese beiden sind kein Paar mehr.

Gewaltvorwürfe gegen Eric Sindermann

Die Schlagzeilen um Eric Sindermann und Katharina Hambuechen wollen kein Ende nehmen. In der Reality-Show „Das Sommerhaus der Stars“ 2022 fallen die beiden durch ihre Streitigkeiten auf. Dabei soll es um Lügen, Intrigen und Fremdgeh-Vorwürfe gehen. Jetzt spitzt sich die Lage zu, denn anscheinend soll es zwischen den Streithähnen zu Gewalt gekommen sein, so das „ok-magazin“. Die „Bild“ will herausgefunden haben, dass es in der Sendung so dermaßen eskaliert sei, dass ein Produktionsmitarbeiter einschreiten musste. Diese Szenen werden in der Show nicht ausgestrahlt, doch Katharina Hambuechen meldet sich über Instagram zu Wort: „Eine TV-Show dient der Unterhaltung. Aggressionen, unkontrollierbares Verhalten, Gewalt, haben dort nichts verloren“. Nach den schweren Vorwürfen schreitet auch Eric ein und meint: „Ich bin gegenüber Katha niemals handgreiflich geworden, und ich finde jede Unterstellung in diese Richtung geschmacklos. Weder vor dem 'Sommerhaus', noch darin oder danach habe ich ihr körperlichen Schaden zugefügt“. Auf die Spekulationen antwortet der Sender RTL nur knapp: „Da ist nichts dran“.

Eric Sindermann: Mit Krone auf dem Kopf bei „Promi Big Brother“

Die selbsternannte Spaßkanone Eric Sindermann war 2021 auf Sat.1 bei „Promi Big Brother“ zu sehen. Er selber bezeichnete sich als den un-prominentesten Promi, der jemals mitgemacht hat. Diese Außenseiter-Rolle sah er als Chance, um den Zuschauern ein gutes Bild von sich zu geben. Dazu gehörte wohl für ihn, konsequent eine Krone in der Show zu tragen. Bei „Promi Big Brother“ 2021 wollte der damals 33-Jährige zeigen, wie er ist. Das bedeutete für ihn, auch zu seinen Schwächen zu stehen und die Fehler eingestehen, die man in der Vergangenheit gemacht hat. Nach eigenen Aussagen hat der Berliner „viel Scheiße gebaut“ und war schon mit einem Bein im Gefängnis. Mit 25 Jahren stand er am Abgrund. Seine Handball-Karriere war vorbei und seine Frau hatte ihn mit der gemeinsamen Tochter verlassen.

Eric Sindermann hat eine Ex-Frau und Tochter

Eric Sindermann war mit Ex-Frau Nadine verheiratet. Gemeinsam haben sie eine Tochter. Das Ende seiner Handball-Karriere markierte auch das Ende ihrer Ehe. Mittlerweile sind die beiden geschieden. Gegenüber Sat.1 verriet Eric Sindermann, dass er in der Vergangenheit Dates mit vielen verschiedenen Frauen hatte, er genieße den Lifestyle. Er habe bisher ungefähr 500 Frauen gehabt, erzählte er bei „Promi Big Brother“.

Eric Sindermann: Sein Opa war Horst Sindermann

Eric Sindermanns Großvater war der Präsident der DDR-Volkskammer. Die Bürde eines bekannten Großvaters sieht der 33-Jährige aber auf keinen Fall als Vorteil. Die Messlatte sei für ihn dadurch immer sehr weit oben gewesen. Schon früh merkte Eric Sindermann, dass damit viel Verantwortung auf seinen Schultern lastete. Mit der Zeit wurde der Druck so hoch, dass Eric sogar leugnete das Horst Sindermann sein Großvater sei.

Eric Sindermann war Profi-Handballer

Eric Sindermann wurde in der ehemaligen DDR geboren. Schon in jungen Jahren zeichnete sich sein Handball-Talent ab. Als Profi spielte er für den Bundesligisten ASV Hamm. Die Karriere dort lief aber nicht lange gut. Erics Großvater war Präsident der DDR-Volkskammer und der Druck der Öffentlichkeit wurde zu groß für ihn, er geriet immer mehr unter Stress. Nach einigen Fauxpas wechselte er schließlich ins Ausland. Doch mentale Probleme zwangen ihn seine Profi-Handballer-Karriere zu beenden. 2014 kam das Karriereende: Er zog nach Berlin, machte eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann und tauchte in die Technoszene ein.

Eric Sindermann: Mode-Label „Dr. Sindsen“

Nach seiner Profi Karriere widmete er sich neuen Aufgaben zu und kam so in Berührung mit der Fashion-Industrie. Im Jahr 2017 gründete er schließlich sein Mode-Label „Dr. Sindsen“. Mittlerweile ist er ein erfolgreicher Designer und Unternehmer. Inzwischen arbeitet er sogar mit Star-Designer Harald Glööckler zusammen. Sie gründeten 2019 gemeinsam die Modemarke Dr. Sindsen Pompöös“ und stellen luxuriöse Streetwear Mode her. Im selben Jahr veranstalteten sie während der Fashion Week eine Releaseparty in der 260 Grad Bar in Berlin.

Eric Sindermann war bei „Ex on the Beach“

Eric Sindermann hat an „Ex on the Beach“ teilgenommen. Dort versuchte er das Herz von Ex-Freundin Tara Tabitha zurückzuerobern. Das Konzept der Show ist es, mehrere Singles in eine idyllische Villa zu stecken und nach und nach die Ex-Partner der Beteiligten dazu zu holen.
Das Ende der Show kam für Eric unerwartet. Obwohl er alles gegeben hatte, um seine Tara zurückzugewinnen, küsste er am Ende doch eine andere Teilnehmerin. Als Tara Tabitha dann die Entscheidung zufiel ihn aus der Show zu werfen, nutzte sie diese dementsprechend. Mittlerweile hat Eric Sindermann den Schock verdaut und mit Tara abgeschlossen.

Eric Sindermann: Vermögen

Wie viel verdient man als Ex-Profi-Handballer, Designer, Influencer und Reality-TV Star? Dieses Geheimnis scheint wohl gehütet zu sein, denn über das genaue Vermögen von Eric Sindermann lässt sich nichts sagen.

Eric Sindermann auf Instagram

Er selbst nennt sich auf seinem Instagram-Profil „Der Modekönig von Deutschland“. Sein Account ist privat, sodass nur seine runde 129.000 Follower (Stand 25.09.2022) sehen können, welche Bilder der 34-Jährige postet.

Das sind alle Teilnehmer von „Sommerhaus der Stars“ 2022

Acht Paare, sprich 16 Kandidaten und Kandidatinnen, wagen das große TV-Abenteuer auf RTL. Wer will sich im Landhaus in Bocholt beweisen und hofft auf den Sieg von Staffel 7?
Das sind die diesjährigen Promis und ihre Partner: