Die Halbfinal-Serie der Eishockey DEL Playoffs 2022 zwischen dem achtmaligen deutschen Meister Adler Mannheim und dem Titelverteidiger Eisbären Berlin geht am Donnerstag, 28.4.2022, in die entscheidende Runde. Titelverteidiger Eisbären Berlin und Ex-Meister Adler Mannheim ermitteln ab 19.30 Uhr im fünften und letzten Play-off-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga den zweiten Finalisten. Nach vier Begegnungen stehen für beide Mannschaften jeweils zwei Erfolge zu Buche, so dass der Sieger des Duells auch die Serie für sich entscheidet. Als erster Finalist steht Red Bull München bereits fest.
Alle Infos zur TV-Übertragung Eisbären Berlin gegen Adler Mannheim im Halbfinale der DEL Playoffs 2022.

Eisbären Berlin vs. Adler Mannheim: Spiel 5 im DEL Playoff-Halbfinale am 28.4.2022

Spiel 5 im Halbfinale der DEL Playoffs 2022 zwischen den Eisbären Berlin und den Adlern Mannheim findet am Donnerstag, den 28.04.2022 um 19:30 Uhr statt.
Berlins Trainer Serge Aubin sieht die Mannheimer psychologisch im Vorteil. Sie haben die Best-of-five-Serie nach einem 0:2-Rückstand ausgeglichen, während die Eisbären nach zwei vergebenen Matchbällen ins Grübeln geraten sind. "Für uns ist es an der Zeit, die Batterien aufzuladen", sagte Berlins Trainer Serge Aubin, der von Verunsicherung in seinem Team nichts spürte: "Wir sind für den Moment bereit."
Berlins Trainer Serge Aubin sieht die Mannheimer psychologisch im Vorteil. Sie haben die Best-of-five-Serie nach einem 0:2-Rückstand ausgeglichen, während die Eisbären nach zwei vergebenen Matchbällen ins Grübeln geraten sind. „Für uns ist es an der Zeit, die Batterien aufzuladen“, sagte Berlins Trainer Serge Aubin, der von Verunsicherung in seinem Team nichts spürte: „Wir sind für den Moment bereit.“
© Foto: Uwe Anspach/dpa

Berlin gegen Mannheim: Gibt es eine Übertragung im Free-TV und Livestream?

Das Halbfinalspiel Nummer 5 am Donnerstagabend zwischen Berlin und Mannheim wird live im Free-TV übertragen. Die Übertragungsrechte im frei empfangbaren Fernsehen besitzt ServusTV. Die Übertragung beginnt um 19:10 Uhr. Zudem kann das Spiel auf dem Pay-TV-Sender Magenta Sport verfolgt werden.
Alle Infos zur Übertragung im Free-TV, Stream und Pay-TV:

Eisbären Berlin gegen Adler Mannheim: Die beiden DEL-Teams im Vergleich

Im Halbfinale der DEL trifft der Titelverteidiger aus Berlin auf den alten Rivalen Adler Mannheim. In Spiel 5 geht es für beide Teams um den Einzig ins Finale. Grund genug, einen näheren Blick auf die beiden DEL-Teams zu werfen:

Eisbären Berlin: Alle Infos zum Titelverteidiger der DEL

Der Titelverteidiger schloss die Hauptrunde als Erster ab. Es wäre keine Überraschung, würden die Berliner die Meisterschaft vom Vorjahr wiederholen. Die Viertelfinalserie entschieden die Eisbären als einziger Club in nur drei Partien gegen die Kölner Haie für sich. „Ich denke, dass es eine gute Serie wird, auf beiden Seiten. Es wird spannend, jeder Zentimeter wird hart umkämpft werden“, sagte Kapitän Frank Hördler vor dem ersten Aufeinandertreffen mit Mannheim. Die Mannschaft von Trainer Serge Aubin, dem Coach des Jahres der DEL, hat in Nationaltorhüter Mathias Niederberger einen starken Rückhalt.

Adler Mannheim: Alle Infos zum DEL-Team

Drei Spieltage vor Schluss trennten sich die Mannheimer von Pavel Gross, Bill Stewart übernahm als Interimscoach. Seitdem gewannen die Adler fünf von sieben Partien. Schon in der Spielzeit 2017/18 hatte Stewart die Mannheimer vorübergehend übernommen, damals war in der Vorschlussrunde gegen den München Schluss. In der diesjährigen Viertelfinalserie beendeten die Adler die Saison der Straubing Tigers nach drei Siegen aus vier Spielen. Über das Halbfinale gegen Berlin sagte Adler-Manager Jan-Axel Alavaara: „Es wird eine Standortbestimmung, wo wir leistungsmäßig inzwischen stehen.“