Es ist der 26. Einsatz von Linett Wachow an der Seite ihres Kollegen Otto Garber: „Ein starkes Team – Schulzeit“ läuft am 12. November 2022 im ZDF. Dieses Mal wird es persönlich. Die beiden Polizisten müssen mit ansehen, wie eine ehemalige Klassenkameradin ermordet wird. Wachow und Garber suchen in der Vergangenheit nach Spuren.
  • Gibt es den Film in der ZDF-Mediathek?
  • Worum geht es?
  • Wer spielt mit?
Alle Infos rund um Besetzung, Handlung und Drehort findet ihr hier in diesem Artikel.

„Ein starkes Team – Schulzeit“: Sendetermin und Sendezeit

Ein Krimi darf am Samstag im ZDF nicht fehlen: „Ein starkes Team – Schulzeit“ läuft am 12. November 2022 zur Primetime um 20:15 Uhr. Wer diesen Termin verpasst, kann den Film nicht direkt im Fernsehen nochmal sehen, denn im Anschluss gibt es keine Wiederholung.

„Ein starkes Team – Schulzeit“: ZDF-Mediathek

Wer den ZDF-Samstagskrimi schon vor der Erstausstrahlung sehen oder den Film nach der Premiere im ZDF ein weiteres Mal anschauen möchte, kann dies in der ZDF-Mediathek tun. Der Fernsehfilm ist bereits seit dem 5. November 2022 online verfügbar. In der Mediathek wird „Ein starkes Team – Schulzeit“ ein Jahr lang zugänglich sein.

„Ein starkes Team – Schulzeit“: Handlung am 12.11.2022

Otto Garber und Linett Wachow haben ihren 26. Fall nicht kommen sehen. Eigentlich wollte Wachow auf ein Klassentreffen gehen, doch stattdessen muss sie per Livestream zusehen, wie ihre ehemalige Klassenkameradin Nadia Weihenheim am selben Abend ermordet wird. Nadia hatte vor, als Überraschung für das Klassentreffen die alten Zeitkapseln der Abiturienten wieder auszugraben. Dabei wurde sie überrascht. Besonders merkwürdig ist jedoch, dass nur eine Zeitkapsel fehlt – die von Ulrike Zehner. Sie liegt seit einigen Jahren nach einem katastrophalen Unfall im Koma.
Nicht nur Stieftochter Juna und Musiklehrer Isaac Hartmann sind verdächtig, sondern auch viele andere ehemalige Klassenkameraden, denn Nadia machte sich aufgrund ihrer Art viele Feinde. Das Ehepaar Hendrik und Anh Hübner stand Nadia jedoch auffällig positiv gegenüber. Hendrik war Linetts große Jugendliebe, was den Fall nicht einfacher macht. Garber und Wachow finden bei ihren Ermittlungen heraus, dass das Ehepaar Schulden bei Nadia hatte. Außerdem hat Nadia dem Ehepaar ein Grundstück von Joachim Zehner, dem Vater von Ulrike, weggeschnappt. Der Unfall von Ulrike Zehner rückt in den Vordergrund der Ermittlungen. Wachow stellt fest, dass sie nicht die ganze Wahrheit über ihre Schulzeit weiß.
Linett Wachow und Otto Garber vernehmen Hendrik Hübner, welcher gleichzeitig Linetts Jugendliebe ist. Schnell wird er zum Verdächtigen.
Linett Wachow und Otto Garber vernehmen Hendrik Hübner, welcher gleichzeitig Linetts Jugendliebe ist. Schnell wird er zum Verdächtigen.
© Foto: ZDF / Katrin Knoke

„Ein starkes Team – Schulzeit“: Besetzung am 12.11.2022

In den Hauptrollen des Krimis sind wieder Florian Martens und Stefanie Stappenbeck zu sehen. Wer die weiteren Darsteller im Cast sind, seht ihr in der Besetzungliste.
Rolle – Schauspieler
  • Otto Garber – Florian Martens
  • Linett Wachow – Stefanie Stappenbeck
  • Reddemann – Arnfried Lerche
  • Sebastian Klöckner – Matthi Faust
  • Sputnik – Jaecki Schwarz
  • Dr. Gabriele Simkeit – Eva Sixt
  • Juna Weihenheim – Harriet Herbig-Matten
  • Jason Fröhmer – Felix Kruttke
  • Thomas Schönemann – Farba Dieng
  • Anh Hübner – Minh-Khai Phan-Thi
  • Hendrik Hübner – David Rott
  • Joachim Zehner – Jürgen Heinrich
  • Matthias Lindemann – Christian Erich
  • Nadia Weihenheim – Hanna Jürgens
  • Ulrike Zehner – Jessica Müler
  • Geldeintreiber Pit – Andreas Pape
und andere

„Ein starkes Team – Schulzeit“: Drehorte

Die Dreharbeiten zu „Ein starkes Team – Schulzeit“ fanden unter strengen Corona-Schutzauflagen statt. In der Hochzeit der Pandemie drehte die Crew und Besetzung vom 15. Oktober 2021 bis zum 15. November 2021. Einige Hintergründe im Film werden den Zuschauern bekannt vorkommen, da in Berlin und Umgebung gedreht wurde.