Und Tschüss! In der zweiten Folge von „Die Bachelorette“ 2020 hieß es für vier Kandidaten Abschiednehmen von Melissa Damilia und den Mitstreitern. Am Mittwochabend warteten aufregende Dates auf die Teilnehmer. Doch nicht alle konnten mit ihrem Verhalten bei der Bachelorette punkten.
Wer ist raus? Wer ist in Folge 3 noch dabei? Wir haben euch alle Single-Männer samt Foto im Überblick.

„Die Bachelorette“ 2020 Kandidaten: Wer ist dabei?

Erfolgreich, sportlich, gutaussehend und komplett verschieden. Die diesjährigen Teilnehmer sind zwischen 22 und 35 Jahre alt und kommen aus ganz Deutschland. In Folge 2 haben 15 Kandidaten haben eine Rose bekommen und sind weiter in der Show dabei.
In Folge 1 trifft die Bachelorette Melissa Damilia auf alle 20 Kandidaten.
In Folge 1 trifft die Bachelorette Melissa Damilia auf alle 20 Kandidaten.
© Foto: TVNOW

Alex Gérard (31) aus Berlin

„Wenn es um Dating geht, bin ich wie ein Späti in Berlin: immer offen“, so der sportliche Fremdsprachenkorrespondent Alex Gérard. Er weiß auch, dass der erste Eindruck zählt: „Ich werde mich zurecht machen und versuchen, mich auf optimalste Weise zu präsentieren. So kann man sehr vielversprechende Weichen stellen.“ Alex ist seit zwei Jahren Single.
Alex Gérard aus Berlin
Alex Gérard aus Berlin
© Foto: TVNOW

Angelo Bianco (34) aus Heidenheim an der Brenz

Sozialpädagoge Angelo Bianco bezeichnet sich selbst als Italo-Schwabe. Er kommt schnell mit Menschen ins Gespräch und macht seinen Beruf aus Leidenschaft. Daher sollte seine zukünftige Partnerin Verständnis dafür aufbringen und die gleichen Werte und Ziele haben. Der Heidenheimer ist auch sonst leidenschaftlich: „Ich verliebe mich schnell und mit allem was ich habe.“
Angelo aus Heidenheim an der Brenz
Angelo aus Heidenheim an der Brenz
© Foto: TVNOW

Christian Möller (33) aus Berlin

Christian Möller ist Trapezkünstler und und tritt immer noch mit seiner Ex-Freundin auf. Achteinhalb Jahre waren sie zusammen, nach vier Jahren Trennung ist der Berliner Akrobat jetzt wieder offen für eine neue Liebe. Perfektion braucht er dabei aber nicht: „Kleine Macken finde ich super!“
Christian aus Berlin
Christian aus Berlin
© Foto: TVNOW

Daniel Bayer (34) aus Weiden in der Oberpfalz

„Ich möchte das alles aus einem höheren Bewusstsein betrachten und gleichzeitig der Liebe eine Chance geben“, erhofft sich der Wirtschaftsingenieur und Blogger Daniel Bayer. Im letzten Jahr kündigte er seinen Job und ging auf Reisen. Seither bloggt er hauptberuflich über Wein und wohnt mit seiner Oma zusammen. Er sei „Romantiker durch und durch“, beschreibt er sich selbst.
Daniel B. aus Weiden in der Oberpfalz
Daniel B. aus Weiden in der Oberpfalz
© Foto: TVNOW

Daniel Gielniak (28) aus Paderborn

Maschineneinrichter Daniel Gielniak weiß, was er will: „Ich will eine Frau, die auch mal auf den Tisch haut.“ Nach drei Jahren als Single sehnt er sich nach einer Beziehung. Er liebt es, wenn Frauen Temperament haben. In seiner Freizeit spielt er leidenschaftlich gerne Fußball und möchte sogar selbst Trainer werden.
Daniel G. aus Paderborn
Daniel G. aus Paderborn
© Foto: TVNOW

Daniel Häusle (24) aus Wien

Er ist Sportler durch und durch: Skifahren, Fußball oder Mountainbiking - Sport war für Student Daniel Häusle schon immer seine Leidenschaft und hat dazu geführt, dass er keine Konkurrenzsituation scheut. Überstürzen will der Österreicher in der Show aber nichts. „Bis ich mich verliebe braucht es einiges“, erklärt er vorab.
Daniel H. aus Wien
Daniel H. aus Wien
© Foto: TVNOW

Daniel Mladjovic (31) aus Berlin

Daniel Mladjovic ist Musikmanager, Content Creator und sein Herz „ist mindestens so groß wie mein Bauch“. Der Berliner ist komplett tätowiert und breit gebaut, etwas warum er häufig mit Vorurteilen zu kämpfen hat. Dabei ist er ein ganz liebevoller Typ, sein Herz gehört vor allem auch seiner kleinen Tochter. Obwohl die Beziehung zu deren Mutter zerbrochen ist, glaubt er weiterhin an die große Liebe.
Daniel M. aus Berlin
Daniel M. aus Berlin
© Foto: TVNOW

Ioannis Amanatidis (30) aus Viersen

Servicetechniker Ioannis Amanatidis weiß, nach was er sucht: „Ich brauche eine Frau, die mir Grenzen setzt.“ Den Dreh auf Kreta sieht der Grieche als Heimvorteil, vielleicht kann er bei Melissa mit Insider-Tipps punkten? Oder mit seiner emotionalen Art? Janni, wie er genannt wird, ist ein echter Gefühlsmensch und trägt sein Herz auf der Zunge. Seine Partnerin soll auch gleichzeitig seine beste Freundin sein.
Ioannis aus Viersen
Ioannis aus Viersen
© Foto: TVNOW

Leander Sacher (22) aus Aachen

„Ich werde sie nicht überrumpeln, kann aber auch aktiv sein“, verrät der Geschäftsführer Leander Sacher vorab über seine Strategie. Der 22-Jährige ist bereits Unternehmer, sieht Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen und Mut als seine Stärken. Nach zwei Jahren als Single sucht er jetzt eine neue Liebe - denn nicht nur der berufliche Erfolg ist ihm wichtig, sondern auch das private Glück.
Dass er sein Liebesglück bei Melissa Damilia versucht, ist allerdings etwas pikant. Denn die beiden kennen sich bereits - irgendwie zumindest. Leander ist nämlich ein guter Freund von Melissas Ex-Freund Richard Heinze. Ob er sich mit seiner Freundschaft zu ihrem Verflossenen direkt ins Aus geschossen hat? Das wird sich zeigen...
Leander aus Aachen
Leander aus Aachen
© Foto: TVNOW

Manuel Schmidt (25) aus Kassel

„Alle Frauen sind Traumfrauen - Man(n) muss nur die richtige für sich finden“, so Fitnesstrainer Manuel Schmidt. Der 25-Jährige ist auf Teneriffa aufgewachsen, seine Mutter stammt aus Kuba. Somit wurde ihm die Liebe zum Tanzen quasi in die Wiege gelegt. Anfangs sei er zwar immer etwas schüchtern, doch spätestens auf der Tanzfläche fliegen ihm die Herzen zu. Auch Melissas?
Manuel aus Kassel
Manuel aus Kassel
© Foto: TVNOW

Maurice Grube (25) aus Neuruppin

Fitness- und Gesundheitstrainer Maurice Grube weiß: „Eifersucht gehört dazu.“ Und das muss wohl auch seine zukünftige Partnerin wissen. Denn von seinen Kursteilnehmerinnen hat der 25-Jährige schon öfters Angebote bekommen. In der Konkurrenzsituation bei „Die Bachelorette“ sieht er einen gewissen Reiz: „Ich bin gespannt, ob ich eher auf Attacke gehe oder mich zurückziehe.“
Maurice aus Neuruppin
Maurice aus Neuruppin
© Foto: TVNOW

Moritz Breuninger (31) aus Darmstadt

„Am wichtigsten ist mir immer ich selbst zu sein“, gibt Unternehmensberater Moritz Breuninger, genannt Mojo, zu. Er will Melissa Damilia mit Köpfchen und Humor von sich überzeugen. Er scheut kein Risiko und nimmt Dinge gern selbst in die Hand. Seit einem Jahr ist er Single - und das soll sich jetzt ändern.
Moritz aus Darmstadt
Moritz aus Darmstadt
© Foto: TVNOW

Patrick Kohlstock (29) aus München

„Die anderen Männer sind für mich keine Konkurrenz“, zeigt sich Personal- und Fitnesstrainer Patrick Kohlstock selbstbewusst. Seine Stärken sind ganz klar Disziplin und Durchsetzungsvermögen. Seinen durchtrainierten Körper konnte man schon zweimal auf der „Men’s Health“ bewundern. Vor seiner Fitness- und Modellaufbahn war der Münchner bei der Bundeswehr.
Patrick aus München
Patrick aus München
© Foto: TVNOW

Saverio Patera (35) aus Waiblingen

„Happy Bachelorette, happy me!“ So einfach ist das für den Verkaufsberater im Außendienst Saverio Patera. Er beschreibt sich selbst als Italiener mit deutschen Eigenschaften. Einerseits bringt er viel italienisches Temperament, Emotionen und Leidenschaft mit, andererseits ist er sehr zuverlässig, pünktlich und strukturiert. Melissa möchte er mit seinem Feingefühl und Verständnis überzeugen.
Saverio aus Waiblingen
Saverio aus Waiblingen
© Foto: TVNOW

Sebastian Huget (33) aus Hamburg

„Ich habe das gewisse Etwas!“, verspricht Triebwerkstechniker Sebastian Huget. Bis er 19 war, drehte sich in Sebastians Leben alles um Basketball, spielt noch immer hobbymäßig. Tanzen kann der 33-Jährige auch - und das hilft ihm beim Flirten. Trotzdem ist der gebürtige Berliner seit einem Jahr Single. Ob sich das bald ändert?
Sebastian aus Hamburg
Sebastian aus Hamburg
© Foto: TVNOW

„Die Bachelorette“ 2020 Teilnehmer: Wer ist raus?

In der zweiten Nacht der Rosen verteilte die Bachelorette 15 Rosen. Folglich mussten vier Kandidaten in Folge 2 die Villa verlassen. Das sind die bisher ausgeschiedenen Männer:

Florian Szupories (27) aus Köln

„Es wäre langweilig, wenn 19 Loser neben mir stehen würden - Ich will schon ein bisschen kämpfen“, so Personaltrainer und Ernährungsberater Florian Szupories. Er selbst bezeichnet sich als Fitnessfanatiker, „Partymaschine“ und potentieller Romantiker. Bei Dates sieht er sich eher als Zuhörer, doch bei der „Bachelorette“ könnte sich Florian auch vorstellen, ihr schnell näher zu kommen.
Florian aus Köln
Florian aus Köln
© Foto: TVNOW

Alexander Golz (24) aus Essen

„Es ist hier wie im Teamsport: Man kann gut miteinander klarkommen, aber auf dem Platz spielt man gegeneinander“, erklärt der Geschäftsführer einer Medien- und Marketingagentur Alexander Golz. Eigentlich ist er locker und ein Spaßvogel, aber in Sachen Liebe wollte es bei dem 24-Jährigen bisher noch nicht klappen. Um die männliche Konkurrenz macht er sich keine Sorgen - als Torwart in der Oberliga sei er das gewohnt.
Alexander aus Essen
Alexander aus Essen
© Foto: TVNOW

Rouven Silvio Engelhardt (31) aus Stuttgart

Friseurmeister Rouven Engelhardt verrät: „Meine Traumfrau sollte so sein wie ich - nur in weiblich.“ Der Stuttgarter steht gern im Mittelpunkt, hat immer einen Witz parat und ist ein absoluter Familienmensch. Er bezeichnet sich selbst als Gelegenheitsromantiker. „Mit mir kann man Pferde stehlen, in einem Restaurant schick und romantisch essen gehen aber auch einfach auf der Couch eine Tiefkühlpizza futtern!“
Rouven aus Stuttgart
Rouven aus Stuttgart
© Foto: TVNOW

Emre Özcan (30) aus München

Der Barkeeper Emre Özcan ist sich sicher: „Ganz Deutschland wird mich feiern!“ Er bezeichnet sich selbst als türkischen Johnny Depp. Unangenehme Stille wird bei ihm nicht vorkommen. Er liebt das Münchner Nachtleben, doch „wenn ich die Richtige finde, mache ich Feierabend“, kündigt er an.
Kurz nach der Ausstrahlung von Folge 1 machte Emre dann direkt Schlagzeilen - der 30-Jährige ist ein verurteilter Spanner, wie die „Bild“ berichtete. 2016 stand er vor Gericht, weil er eine junge Kundin im Zara in der Umkleide filmte. Was er zu dem Vorfall sagt? „Die Sache ist doch schon so lange her und längst abgeschlossen. Aber ich verstehe die Aufregung jetzt nicht ganz.“ Natürlich schäme er sich für diesen Teil seiner Vergangenheit. Zu seinen Beweggründen wollte er jedoch nichts sagen.
Emre aus München
Emre aus München
© Foto: TVNOW

Adriano Pellerito (35) aus Düsseldorf

Der Unternehmer Adriano Pellerito stellt direkt zu Beginn klar: „Die Spießer können einpacken!“ Dem Vollblut-Italiener aus Düsseldorf waren seine bisherigen Beziehungen zu langweilig. Mit der richtigen Frau an seiner Seite kann er endlich sesshaft werden, da ist er sich sicher.
Adriano aus Düsseldorf
Adriano aus Düsseldorf
© Foto: TVNOW

„Prince Charming“: Staffel 2 auf TVNow und Vox

Während Melissa Damilia als neue Bachelorette ihr Liebesglück sucht, ist auf TVNow bereits „Prince Charming“ am Werk. Alexander Schäfer ist der Prinz der zweiten Staffel. Ab dem 26. Oktober 2020 laufen die neue Folgen der Gay-Datingshow auf Vox. Wer die Kandidaten sind, erfahrt ihr hier:
Prince Charming 2020 Kandidaten Das sind die Teilnehmer in Staffel 2

Ulm

„Temptation Island – VIP“: Promi-Paare testen ihre Liebe

Und noch ein weiteres Datingformat sorgt aktuell für Schlagzeilen. In der Promi-Version von „Temptation Island“ wagen vier Paare die Herausforderung. Wer widersteht der Versuchung der Singles und wer bleibt treu?