Im DonnerstagsKrimi im Ersten geht es mal wieder in den Norden: Am 24. November 2022 läuft die Wiederholung eines „Flensburg-Krimis“. Im ersten Fall „Der Tote am Strand“ muss das neue Ermittler-Duo den Mord an einem Dänen aufklären, der an den Strand gespült wurde.
  • Wann kommt der Krimi im TV?
  • Gibt es ihn in der Mediathek?
  • Worum geht es?
  • Wer spielt mit?
Wir haben euch alle Infos zum ersten Krimi aus Flensburg in dieser Übersicht zusammengefasst.

„Der Flensburg-Krimi: Der Tote am Strand“: Sendetermine und Sendezeit

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach der Erstausstrahlung zeigt das Erste den ersten Krimi des Flensburger Ermittler-Teams erneut: „Der Flensburg-Krimi: Der Tote am Strand“ lief erstmals am 25.11.2021. Jetzt wird der Film erneut ausgestrahlt und später auch noch einmal wiederholt.
Die Sendetermine und Sendezeit im Überblick:
  • Donnerstag, 24.11.2022, um 20:15 Uhr
  • Freitag, 25.11.2022, um 01:00 Uhr

Gibt es „Der Tote am Strand“ in der ARD-Mediathek?

Wer den Film noch nicht kennt und im linearen Fernsehen verpasst, hat Glück: „Der Flensburg-Krimi: Der Tote am Strand“ steht nach der Ausstrahlung für drei Monate als Stream in der ARD-Mediathek zur Verfügung.

Darum geht es in „Der Flensburg-Krimi: Der Tote am Strand“

An der Flensburger Förde wird die Leiche des aus Dänemark stammenden Christian Rommedahl angespült. In das Visier des Ermittlerduos Svenja Rasmussen und Antoine Haller gerät zunächst der Freund und Arbeitskollege des Opfers, Lasse Jørgensen. Eine weitere Spur führt die Kommissarin und den Kommissar zum Flensburger Spirituosenhändler Philipp Schaaf. Zwischen ihm und dem Toten scheint es ebenfalls eine Verbindung zu geben. Denn auf dem Handy des Toten werden Fotos von Schaafs Tochter Lisa gefunden. Und auch Lasse scheint involviert zu sein…
In "Der Tote vom Strand" müssen die Ermittler aus Flensburg den Mord an Christian Rommedahl aufklären.
In „Der Tote vom Strand“ müssen die Ermittler aus Flensburg den Mord an Christian Rommedahl aufklären.
© Foto: NDR/ARD Degato/Christine Schroeder

Die Darsteller von „Der Flensburg-Krimi: Der Tote am Strand“

Katharina Schlothauer und Eugene Boateng übernehmen die Hauptrollen als Flensburger Ermittler. Welche Schauspieler sind darüber hinaus in „Der Flensburg-Krimi – Der Tote am Strand“ zu sehen? Das seht ihr in der Besetzungsliste:
Rolle – Schauspieler
  • Svenja Rasmussen – Katharina Schlothauer
  • Antoine Haller – Eugene Boateng
  • Dr. Jelena Schiwago – Teresa Harder
  • Daniel Kerner – Wolfram Grandezka
  • Ina Friemert – Iris Becher
  • Morten Rasmussen – Uwe Rohde
  • Anna Rasmussen – Lisa Flachmeyer
  • Philipp Schaaf – Max von Pufendorf
  • Lasse Jørgensen – Andreas Grötzinger

Wo wurde „Der Flensburg-Krimi: Der Tote am Strand“ gedreht?

Die Stadt Flensburg ist vielen hauptsächlich durch das Kraftfahrt-Bundesamt bekannt. Sie hat jedoch auch passende Kulissen für einen Krimi zu bieten. „Der Tote am Strand“ wurde vom 12. April bis 11. Mai 2021 in Flensburg, Winsen und auch Hamburg gedreht.