Einschaltquoten Der „Ostfriesenkiller“ macht das Rennen

Erstmals führte Dunja Hayali am Samstag durch „Das aktuelle Sportstudio“ im ZDF. Foto: Ralph Orlowski/ZDF
Erstmals führte Dunja Hayali am Samstag durch „Das aktuelle Sportstudio“ im ZDF. Foto: Ralph Orlowski/ZDF © Foto: Ralph Orlowski
Berlin / DPA 26.08.2018

Klare Sache für den „Ostfriesenkiller“: Am Samstagabend holte die Schauspielerin Christiane Paul als Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen für das ZDF mit Abstand die besten Einschaltquoten.

In dem TV-Krimi muss sie eine Mordserie an der Nordseeküste aufklären. Das interessierte ab 20.15 Uhr im Schnitt 5,18 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag bei 20,7 Prozent.

Erstmals führte ab 23 Uhr Dunja Hayali durch „Das aktuelle Sportstudio“ im ZDF. Dafür schalteten 1,98 Millionen Zuschauer ein (12,3 Prozent). Ab 0.30 Uhr erinnerte das ZDF an den am Freitag gestorbenen Showmaster und Moderator Dieter Thomas Heck. Die 15-minütige Sondersendung über ihn hatte 0,77 Millionen Zuschauer (7,9 Prozent), die anschließende Wiederholung der 180-minütigen „ZDF-Kultnacht - Das Beste aus der "Hitparade"“ aus dem Jahr 2004 0,53 Millionen (8,9 Prozent).

Die Spezialausgabe der ARD-Show „Verstehen Sie Spaß?“ mit Guido Cantz, diesmal von der Zugspitze, sahen im Schnitt 3,60 Millionen (15,2 Prozent). Cantz hatte für den Rückblick auf Kamerastreiche aus den vergangenen beiden Jahren Zeit bis 23.30 Uhr. Die „Tagesschau“ direkt davor hatten allein im Ersten 5,49 Millionen Menschen (23,6 Prozent) eingeschaltet.

Auf RTL wollten ab 20.15 Uhr 2,51 Millionen (11,0 Prozent) die zweite Ausgabe der neuen Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ mit Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger sehen. Das waren etwas weniger als bei der Premiere eine Woche davor (2,61 Millionen, 12,5 Prozent). Zwei weitere Ausgaben sollen folgen.

Die Fantasykomödie „Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal“ auf Sat.1 sahen im Schnitt 1,47 Millionen (5,9 Prozent), die Doku „"Mein Freund Michael" - Der King of Pop wird 60“ über das Leben von Michael Jackson auf Vox 1,19 Millionen (5,8 Prozent), die US-Actionserie „Lethal Weapon“ auf Kabel eins 0,83 Millionen (3,4 Prozent) und den Thriller „Sneakers - Die Lautlosen“ auf ZDFneo 0,62 Millionen (2,5 Prozent).

Auf ProSieben startete die neue Spielshow „Time Battle - Kämpf um deine Zeit!“. Dafür schalteten 0,60 Millionen Zuschauer (2,5 Prozent) ein. Die Dokumentation „Höllische Beziehungen“ auf RTL II interessierte 0,49 Millionen (2,1 Prozent).

Ostfriesenkiller

Verstehen Sie Spaß? - Die Spezial-Ausgabe

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel