Die Champions-League 2021/22 ist in die Gruppenphase gestartet. In der Vorrunde der Königsklasse sind mit Bayern, Wolfsburg, Dortmund und Leipzig vier deutsche Vereine vertreten. Nach dem Auftaktsieg des FC Bayern (3:0 in Barcelona) und dem Remis in Unterzahl des VfL Wolfsburg (0:0 in Lille) am Dienstagabend ging es am Mittwoch zunächst mit der Partie von Borussia Dortmund bei Besikats Istanbul weiter. Im türkischen Hexelkessel konnten sich die Dortmunder mit 1:2 durchsetzen.
In einem furiosen Match gegen Manchester City musste sich dann im Mittwochabend-Spiel RB Leipzig mit 6:3 geschlagen geben.
Am Dienstag, den 28. September 2021, stehen dann die nächsten Spiele der Champions League auf dem Programm.
  • Wo werden die Champions-League-Spiele live im TV und Stream übertragen?
  • Welche Spiele werden auf Amazon Prime, DAZN und Sky übertragen?
  • Gibt es eine kostenlose Übertragung im Free-TV?
Alle Infos zur TV-Übertragung der Champions League Gruppenphase.

Übertragung auf Amazon Prime, DAZN, Sky – Wer überträgt die Champions League 2021 live?

Die Champions League ist seit dieser Saison nicht mehr auf Sky zu sehen. Die Rechte an der Übertragung der Königsklasse haben sich die Streaming-Plattformen DAZN und Amazon Prime gesichert.
Der kostenpflichtige Streamingdienst DAZN deckt mit 121-Live-Übertragungen fast alle Spiele der Champions-League-Saison 2021/22 ab und zeigt zudem die Spieltage in der Konferenz-Schaltung.
Auch Prime-Video-Kunden können auf Live-Übertragungen ausgewählter Champions-League-Partien freuen. Zum ersten Mal gibt es auf Amazon die CL-Topspiele am Dienstag zu sehen.

Champions League 2021/22: Gibt es in dieser Saison eine Übertragung im Free-TV?

Das ZDF darf wieder bewegte Bilder von der Königsklasse zeigen. Bis 2018 hatte der Sender sechs Jahre lang eine Partie pro Spieltag gezeigt, jetzt darf das Zweite die Endspiele live übertragen und zudem Höhepunkte. An insgesamt 14 Spieltagen sollen laut ZDF unter dem Namen „Sportstudio UEFA Champions League“ lange Zusammenfassungen der Spiele der deutschen Mannschaften gezeigt werden.

DAZN: Kosten, Probemonat, Preis, kündigen – alles zur Mitgliedschaft

Der Streamingdienst DAZN bietet Sport-Übertragungen aus sämtlichen Bereichen. Bislang konnte man das Angebot 30 Tage lang testen, diese Möglichkeit wird es allerdings nicht mehr lange geben. Zudem hat der Streaming-Riese seine Preise erhöht.
Alle Infos zum Abo, Gratismonat, Kosten, Mitgliedschaft pausieren und Co. im Überblick:

Champions League bei Amazon Prime Video: Kurzer Bildausfall bei Premiere der CL-Übertragung

Die Streaming-Plattform Amazon Prime Video hat eine positive Bilanz seiner Premiere in der Fußball-Champions League gezogen. Wie viele Interessierte am Dienstagabend auf die kostenpflichtige Plattform Prime Video bei der Übertragung der Partie des deutschen Meisters zugriffen, gab der US-Internetriese aber nicht bekannt.
„Wir sind sehr zufrieden. Das Kundenfeedback ist sehr gut“, sagte Sprecher Michael Ostermeier am Mittwoch. Größere Probleme gab es bei der Übertragung nicht. Ein kurzer Bildausfall lag an einem Problem an einem Satelliten und nicht an Amazon.

Europa League heute live im TV: Wer zeigt die Spiele der Gruppenphase?

Die Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen starteten am Donnerstag, den 16.09.2021, in die Gruppenphase der Europa-League-Saison 2021/22. Bayer gewann in der Gruppe G gegen Ferencvaros Budapest, das vom ehemaligen Bundesliga-Coach Peter Stöger trainiert wird. Die Eintracht spielte 1:1 gegen Fenerbahce Istanbul mit Ex-Weltmeister Mesut Özil.