Die Schweizerin Beatrice Egli ist spätestens seit ihrer Teilnahme an „Deutschland sucht den Superstar“ nicht mehr aus dem deutschen Schlageruniversum wegzudenken. Mit ihrem Song „Mein Herz“ gelang ihr der große Durchbruch. Seitdem ist die junge Schlagersängerin nicht nur mit ihrer Musik erfolgreich, sondern konnte sich auch einen Namen als Moderatorin machen.
Aber wer ist Beatrice Egli eigentlich? Hat sie einen Freund oder Kinder? Wie verlief ihre Karriere? Alle Infos zu der Schlagersängerin in diesem Porträt.

Beatrice Egli Steckbrief: Alter, Freund, Instagram, Wohnort

Die wichtigsten Fakten zu Beatrice Egli im Überblick:
  • Name: Beatrice Margerite Egli
  • Alter: 33
  • Geburtstag: 21.06.1988
  • Sternzeichen: Zwillinge
  • Staatsangehörigkeit: Schweiz
  • Wohnort: Pfäffikon (Schweiz)
  • Größe: 1,63
  • Beruf: Schlagersängerin
  • Beziehungsstatus: In einer Beziehung
  • Instagram: beatrice_egli_offiziell
Schlager-Spaß mit Andy Borg Wann kommt die nächste Sendung im SWR?

Ulm

Beatrice Egli: Karriere und Teilnahme an DSDS

Egli hat schon früh mit dem Singen angefangen. Mit 14 Jahren hat sie begonnen, Gesangsunterricht zu nehmen und trat auf Volksfesten auf. 2007 war Egli als Sängerin beim „Herbstfest der Volksmusik“ von Florian Silbereisen, 2009 präsentierte sie im Musikantenstadl“ das Lied „Lippenstift“. Bis 2011 verwendete sie nur ihren Vornamen als Künstlernamen, erst seitdem tritt sie mit ihrem vollen Namen auf.
2013 hat es Beatrice Egli dann nach Deutschland verschlagen, als sie an der RTL-Show DSDS teilgenommen hat. Damals hat sie die 10. Staffel der Show gewonnen. Ihr Preisgeld lag bei 500.000 Euro, außerdem erhielt sie einen Plattenvertrag bei Universal Music. Ihr erster Song nach der DSDS-Teilnahme war „Mein Herz“. Das Lied hat Dieter Bohlen für sie geschrieben und produziert.

Beatrice Egli: Matterhorn bestiegen – der Song „Matterhorn“

Im Sommer 2021 hat Beatrice Egli das Matterhorn, den berühmtesten Berg der Schweiz, bestiegen. Auf diese Besteigung hat sich die Sängerin seit September 2020 vorbereitet. Dafür war sie zwei- bis dreimal die Woche im Fitnessstudio oder hat zu Hause Sport gemacht. Warum sie das gemacht hat? Sie hat an der „100% Woman Peak Challenge“ von Schweiz Tourismus teilgenommen.
Die Challenge hatte es in sich. Um 4.30 ging es los, die ersten eineinhalb Stunden wurde im Dunkeln geklettert. Nach vier Stunden hatte Egli dann den Gipfel erreicht.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ihren Gipfelsieg hat Beatrice Egli nach der Besteigung direkt mit einem neuen Lied gefeiert. Das heißt „Matterhorn“. Das Besondere an dem Song: Egli singt ihn nicht, wie die meisten ihrer anderen Songs, auf Deutsch, sondern auf Schweizerdeutsch.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Hat Beatrice Egli einen Freund?

Die 33-Jährige gibt nicht viel über ihr Privatleben preis. Doch Freunde der Schlagersängerin bestätigten jetzt: Beatrice ist vergeben! Der Glückliche soll kein Unbekannter sein. Die junge Künstlerin hat sich demnach in ihren Musikproduzenten und 18 Jahre älteren Joachim Wolf verliebt. Das Paar soll schon länger eine heimliche Beziehung führen. Bestätigt ist das allerdings von offizieller Seite nicht.

Schwanger? Beatrice Egli lacht über die Gerüchte

Im Sommer 2021 kamen vermehrt Gerüchte auf, dass Beatrice Egli schwanger sei – und zwar von keinem Geringeren als Florian Silbereisen. Im Podcast „Aber bitte mit Schlager“ erzählte sie, dass sie oft über die Schlagzeilen, die es über sie gibt, schmunzeln müsse. Auch als das Gerücht aufkam, sie sei von Silbereisen schwanger, staunte sie nicht schlecht. Aber auch darüber kann sie lachen. Also keine Schwangerschaft und auch keine Beziehung mit Florian Silbereisen.

Beatrice Egli zu Gast in Ralf Schmitz’ „Halbpension“ auf Sat.1

Im Oktober 2021 ging Ralf Schmitz’ Show „Halbpension mit Schmitz“ auf Sendung. Gleich in der ersten Folge begrüßte Ralf Schmitz Beatrice Egli als Promi-Gast.
Beatrice Egli wird auf Sat.1 in Ralf Schmitz’ "Halbpension" zu Gast sein.
Beatrice Egli wird auf Sat.1 in Ralf Schmitz’ „Halbpension“ zu Gast sein.
© Foto: SAT.1 / Guido Engels
Beatrice Egli hatte zuvor schon einen Ausschnitt der Sendung „Halbpension mit Schmitz“ auf Instagram gepostet. In dem Video ist sie zusammen mit Janine Kunze zu sehen:
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vermögen: Wie viel Geld hat Beatrice Egli?

Die Internetseite vermoegen.org schätz das Vermögen der 33-jährigen Schlagersängerin auf drei Millionen Euro. Das Vermögen Magazin gibt für Egli dieselbe Summe an. 2021 soll ihr geschätztes Einkommen bei 500.000 Euro gelegen haben.

Beatrice Egli im TV: „Die Beatrice Egli-Show“

Im Jahr 2021 hat Beatrice Egli für den SWR mit „SWR Schlager – Die Show“ gleich zwei große Samstagabend-Shows moderiert. Ein Jahr später präsentiert sie erstmals ihre eigene Sendung „Die Beatrice Egli Show“. In der Show, welche auf Beatrice Egli als Gastgeberin zugeschnitten ist, stehen Schlagermusik und Unterhaltung im Mittelpunkt. Die Show läuft einmal im April und Juni zur Primetime auf SWR und SRF 1. Anschließend steht die Show in der ARD-Mediathek als Stream zur Verfügung.
Die Sendetermine samt Sendezeit im Überblick:
  • Samstag, 23. April 2022, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen und MDR Fernsehen
  • Samstag, 18. Juni 2022, um 20:15 Uhr im Schweizer Fernsehen SRF 1

Beatrice Egli: Instagram

Die Schlagersängerin hat einen öffentlichen und verifizierten Account auf Instagram. Mit ihren rund 450.000 Followern (Stand: 24.05.2022) teilt sie dort regelmäßig Bildern aus ihrem Privatleben und von Auftritten und Konzerten.