Im Halbfinale von „Die Bachelorette“ 2021 standen die Dreamdates an. Maxime Herbord nahm ihre drei verbleibenden Kandidaten in Folge 8 mit auf ganz underschiedliche Dates. Einer der Männer war Zico Banach aus Köln. Für ihn ging es gemeinsam mit Maxime in einem Bulli über die griechische Insel. Beim gemeinsamen Camping kamen sich die beiden wieder näher. Doch am Ende reichte es für den 30-Jährigen nicht für das Finale – Maxime hatte keine Rose für ihn.
Doch wer ist Zico eigentlich? Alter, Größe, Beruf, Vater, Herkunft, Instagram – wir stellen euch den Kandidaten im Porträt vor.

„Bachelorette“ Zico: Beruf, Alter, Größe, Herkunft

Alle Informationen zu Zico Banach gibt es hier im Überblick:
  • Name: Zico Banach
  • Geburtstag: 24.02.1991
  • Alter: 30 Jahre
  • Wohnort: Köln, früher Münster
  • Größe: 1,93 m
  • Beruf: Development Manager
  • Single seit: zweieinhalb Jahren
  • Instagram: zicoriccardo

„Bachelorette“ Zico: Vater Mucki Banach starb sehr früh

Zico Banachs Vater stammt aus Münster, war aber in Köln gut bekannt: Maurice „Mucki“ Banach war Bundesliga-Profi und spielte beim 1. FC Köln. Er verstarb mit nur 24 Jahren bei einem Autounfall. Damals war Zico gerade einmal neun Monate alt.
Zicos Mutter Claudia zog danach mit ihren zwei Söhnen Zico und Danny von Köln nach Münster. Dort lebt die Witwe mit ihrem neuen Lebensgefährten. Auch Zicos Halbschwester Cita wohnt dort. Er selbst ist später wieder nach Köln gezogen.

Das sagt Zicos Mutter zu „Die Bachelorette“ 2021

Wie hat die Familie von Zico Banach auf seine Teilnahme am RTL-Format reagiert? „Ich freue mich so wahnsinnig und bin unendlich stolz“, sagt seine Mutter Claudia dem „Express“. Ihr Sohn erinnert sie sehr an ihren verstorbenen Mann: „Wenn man ihn sieht und erlebt – da ist sehr viel von Mucki.“ Jetzt sei sie gespannt auf „meinen Herzensbrecher“.

Zicos Weg bei „Die Bachelorette“ 2021

In Folge 3 von „Die Bachelorette“ bekam Zico das erste Einzeldate mit Maxime Herbord. Er durfte ihr dabei helfen, ein paar Punkte ihrer Bucket List zu erfüllen. Von Töpfern über Bodypainting bis zum Tanzen im Regen war so einiges geboten – und dabei kamen sich die beiden auch schon etwas näher. In Folge 5 durfte er mit zu einem kleinen, aufregenden Gruppendate. Nach dem Paragliding lud Maxime zwar Dominik zum Abendessen ein, Zico bekam dafür aber eine Vorab-Rose. Dass er langsam aber sicher zum Favoriten mutiert, wurde in Folge 6 nur noch bestätigt. Erneut bekam Zico ein Einzeldate. Dieses Mal besuchten die beiden einen Imker. Beim anschließenden Drink inklusive Honigbad fühlte Maxime ihm auf den Zahn. Zico sprach dabei offen über seinen früh verstorbenen Vater. Nach dem Date befürchtete Maxime, dass sie durch ihre direkten Fragen „ihren Moment“ verpasst haben könnten – doch diesen Moment holen die beiden im Einzelgespräch in der Nacht der Rosen nach. Zico küsste die Bachelorette vor der Villa-Tür.
In Folge 7 lernte Zico zunächst Maximes Mutter und ihre beste Freundin kennen. Er hinterließ einen guten Eindruck. Später beim Einzeldate lernte die „Bachelorette“ wiederum seine Mutter kennen. Die Chemie stimmte. So verwunderte es nicht, dass die beiden sich auch am Abend wieder näherkamen und er eine weitere Rose bekam.

„Bachelorette“ 2021: Zico fliegt im Halbfinale raus

In Folge 8 von „Die Bachelorette“ standen die Dreamdates an. Für Zico und Maxime ging es mit dem Bulli über die Insel. Beide sahen den Roadtrip als guten Einblick in einen gemeinsamen Alltag. Bei der Endstation unterhielten sich die beiden ausgiebig. „Bis halb fünf“, gab Maxime grinsend zu. Für Zico stimmt die Chemie auf jeden Fall: „Ich fühle mich mega wohl in ihrer Nähe und ich finde, dass wir schöne Gesprächsthemen haben“, so der Kölner.
Maxime machte sich noch mehr Gedanken. Sie habe gemerkt, dass ihr Datingtempo nicht so zu seinem passe. „Ich glaube, dass er gern viel schneller wäre“, erklärte sie. Alles in allem hatte die „Bachelorette“ das Date sehr genossen, wie sie rückblickend zugab. Trotzdem reichte es für Zico in der vorletzten Nacht der Rosen nicht: Maxime vergab ihre beiden Rosen an Max und Raphael.

„Bachelorette“ 2021: Wie tickt Zico Banach?

„Ich mag es, wenn ich eine Frau erobern muss“, sagt Zico Banach aus Köln im RTL-Interview. Mit dieser Einstellung ist er bei der „Bachelorette“ goldrichtig. Schließlich kämpft der 30-Jährige gemeinsam mit anfangs 19 anderen Kandidaten um das Herz von Maxime Herbord. Eine große Rose hat er schon auf seiner Brust – seine vielen anderen Tattoos könnten den Eindruck erwecken, er sei ein Bad Boy. Er würde sich selbst aber als gute Mischung zwischen Bad Boy und Schwiegermamas-Liebling bezeichnen. Doch der sympathische Development Manager zeichnet sich vor allem durch sein großes Herz aus.

Zico Banach: Das wünscht er sich von seiner Freundin

Zico bezeichnet sich als dominanten Typ. Deshalb hoffte er auch, dass RTL „kein Mäuschen ausgesucht“ hat, sondern „eine Frau, die die Klappe aufkriegt“.
Er selbst würde für seine Liebsten immer in die Presche springen. Hat eine Frau erst einmal sein Herz gewonnen, tut der gebürtige Münsteraner alles dafür, damit es ihr bei ihm gut. „Wenn meine Partnerin glücklich ist, bin ich auch glücklich“, meint Zico. Seine Freundin möchte er allerdings nicht als Ergänzung sehen. Stattdessen sagt er: „Damit man mit einem Partner glücklich ist, muss man erst mal selbst glücklich sein.“ Fragt man ihn, ob er sich für die „Sexbombe“ oder „das Mädchen von nebenan“ entscheiden würde, tendiert er zum Mädchen von nebenan. Knutschen würde er mit ihr sofort beim ersten Date. Zico ist ein emotionaler Mensch und ist der Meinung, dass sich Liebe mit der Zeit entwickelt.

Zico Banach auf Instagram

Der „Bachelorette“-Kandidat ist wie alle anderen Teilnehmer mit einem öffentlichen Profil auf Instagram vertreten. Mittlerweile ist die Follower-Anzahl von Zico Banach auf rund 45.000 gestiegen (Stand: 01.09.2021). Sonderlich aktiv ist der Kölner auf der Plattform allerdings nicht. Vor seiner Teilnahme an dem RTL-Format hatte er gerade einmal fünf Posts geteilt. Seither sind es ausschließlich Fotos zu Show.

„Bachelorette“ 2021: Kandidaten

In Staffel 8 von „Die Bachelorette“ kämpften neben Zico Banach insgesamt 21 weitere Teilnehmer um Maxime Herbord. Wer ist raus? Wer ist aktuell noch dabei? Das erfahrt ihr in der Kandidaten-Übersicht.
Bachelorette 2021 Gewinner Raphael oder Max – Wer hat gewonnen?

Ulm