Die nächste reguläre „Aktenzeichen XY... ungelöst“-Folge kommt erst Mitte November. Die Fans der Fahndungssendung dürfen sich aber schon zwei Wochen vorher auf eine weitere Ausgabe freuen. Am 4. November 2020 läuft um 20:15 Uhr im ZDF die Sendung „Aktenzeichen XY-Spezial: Cold Cases“. Wenn in einem Mordfall alle Spuren abgearbeitet sind, spricht man von einem Cold Case. Doch Mord verjährt nie - daher wendet sich die Polizei in vier Fällen erneut an die XY-Zuschauer.

„Aktenzeichen XY-Spezial“: Die Cold Cases am 14.11.2020

Missbraucht und getötet

Ein kleines Mädchen verschwindet und wird kurz darauf tot aufgefunden. Ihr Mörder hat die Zehnjährige sexuell missbraucht und stranguliert. Es gibt Zeugen, die den Täter in einem grünen Auto gesehen haben. Doch auch fast 35 Jahre nach dem Mord ist der Mann noch nicht gefasst.
1986 wird ein 10-jähriges Mädchen brutal ermordet. Der Täter ist bis heute nicht gefasst.
1986 wird ein 10-jähriges Mädchen brutal ermordet. Der Täter ist bis heute nicht gefasst.
© Foto: ZDF/Saskia Pavek

Doppelmord gibt Rätsel auf

Ein Ehepaar wird 1999 an einem Abend in seinem Wohnhaus ermordet. Die Kriminalpolizei ermittelt jahrelang – ohne Erfolg. Erst einige Jahre später gelingt es den Ermittlern, eine winzige DNA-Spur zu isolieren.
Ein rätselhafter Doppelmord beschäftigt die Polizei seit 1999.
Ein rätselhafter Doppelmord beschäftigt die Polizei seit 1999.
© Foto: ZDF/Saskia Pavek

Tödliche Zigaretten

Eine Mutter schickt ihre Tochter zum Zigarettenholen. Seitdem ist die 13-Jährige verschwunden. Zuletzt wurde sie an einem Strauch gesehen, wie sie scheinbar auf jemand wartete... Neun Jahre lang bleibt ihr Schicksal ungewiss - bis ein menschlicher Schädel im Wald gefunden wird.
Der Mord an einer 13-Jährigen ist bis heute ungeklärt.
Der Mord an einer 13-Jährigen ist bis heute ungeklärt.
© Foto: ZDF/Saskia Pavek

Leichen-Fund in Sandgrube

Spaziergänger finden 1982 in einer Sandgrube eine halb verkohlte Leiche. Die Ermittlungen ergeben, dass es sich um einen jungen Mann aus dem angrenzenden Ort handelt. Doch warum wurde er getötet? Das gibt der Kriminalpolizei heute noch Rätsel auf.
Eine männliche Leiche bis zur Unkenntlichkeit verbrannt - der Täter ist auch fast 30 Jahre später nicht gefasst.
Eine männliche Leiche bis zur Unkenntlichkeit verbrannt - der Täter ist auch fast 30 Jahre später nicht gefasst.
© Foto: ZDF/Saskia Pavek