Fans der Londoner Alternativrockband Placebo können sich freuen. Im kommenden Jahr wollen die Musiker um Frontmann Brian Molko ihr neues Album „Never Let Me Go“ auch in Deutschland live präsentieren. Geplant sind derzeit sieben Termine. Nach fünf Jahren Pause hat sich die britische Band in diesem Herbst musikalisch zurückgemeldet. Am 17. September 2021 veröffentlichten Brian Molko und Stefan Osdal ihre neue Single „Beautiful James“. Sie ist der Vorgeschmack auf das neue Album. Eingentlich sollte die Scheibe bereits in diesem Jahr erscheinen. Als aktueller Veröffentlichungstermin wird aber der 25.03.2022 angegeben. Also noch rechtzeitig genug, um bis zur Konzerttournee durch Deutschland fleißig Texte auswendig zu lernen.

Placebo Tour 2022: Das sind die Termine

  • Samstag, 01.10.2022 – Frankfurt/Main, Festhalle
  • Dienstag, 04.10.2022 – Stuttgart, Schleyerhalle
  • Donnerstag, 06.10.2022 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • Mittwoch, 19.10.2022 – Leipzig, Quarterback Immobilien Arena
  • Samstag, 22.10.2022 – Hamburg, Barclays Arena
  • Mittwoch, 26.10.2022 – München, Olympiahalle
  • Montag, 07.11.2022 – Köln, Lanxess Arena

Placebo Tour 2022: Ab wann gibt es Tickets?

Der offizielle Ticketverkauf für die Tour von Placebo beginnt am 17. November. Und zwar genau um 10 Uhr. Ein spezieller Presale startet bereits zwei Tage zuvor am 15.November. Am Presale können alle teilnehmen, die sich das neue Album vorab auf der Website der Band vorbestellen.
Die Termine in Frankfurt und Stuttgart im Oktober 2022 sind der Auftakt für eine richtige Europa-Tour von Placebo. Bis in den Dezember hinein sind bislang insgesamt 38 Konzerte angekündigt. Unter anderem treten Placebo auch in Warschau (17.10.), Zürich (29.10.), Prag (31.10.), Wien (2.11.) und Luxemburg (4.11.) auf.
Youtube

Youtube