Nach dem Southside ist vor dem Southside. Bereits zum Ende des Festivals 2019 standen Seeed als erstes Highlight für das kommende Jahr fest. Nun gibt der Veranstalter vier weitere Headliner für die Schwesternfestivals Hurricane und Southside bekannt: Star-DJ Martin Garrix, Kings Of Leon, Deichkind und Twenty One Pilots.

Neue Bands auf dem Southside und Hurricane 2020

Neben diesen fünf Headlinern konnten 22 Künstlerinnen und Künstler für das Line-Up gewonnen werden.

  • Bring Me The Horizon
  • Swiss & Die Andern
  • While She Sleeps
  • The 1975
  • The Hives
  • Von Wegen Lisbeth
  • Giant Rooks
  • Wolf Alice
  • Blond
  • Kontra K
  • SDP
  • RIN
  • Kummer
  • Juju
  • Kitschkrieg
  • Nura
  • Ferdinand and Left Boy
  • Aurora
  • Mine
  • Miya Folick
  • Sofi Tukker
  • Lari Luke


Preise & Tickets

Für das Southside Festival 2020 stehen verschiedene Tickets und Preisstufen zur Auswahl: So kostet beispielsweise das „Festivalpass All Days Preisstufe 3“ 199 Euro. Im Preis inbegriffen ist die Warm-Up-Party am Donnerstag und ein Parkticket.