Eventim Rammstein Ticketverkauf: Zusatzkonzert in München

Rammstein geht 2019 auf große Europa Stadion Tour.
Rammstein geht 2019 auf große Europa Stadion Tour. © Foto: Matthias Kessler
Ulm / SWP 09.11.2018
Jetzt ist es offiziell: Rammstein geht 2019 auf Europa Tour. Auch in Deutschland spielen sie Konzerte. Alle Infos rund um die Termine und Tickets findet ihr hier.

Es ist soweit. Der offizielle Vorverkauf für die begehrten Rammstein-Tickets auf Eventim hat begonnen. Der Ansturm auf die Rammstein-Tickets ist riesig. Viele Fans müssen derzeit lange Wartezeiten in Kauf nehmen, um an die heißbegehrten Tickets zu kommen.
Auf Eventim wird derzeit der Hinweis „Hier ist ganz schön was los. Aufgrund einer Vielzahl zeitgleicher Anfragen an unsere Systeme befinden Sie sich kurzzeitig im Warteraum.“ gegeben.

Laut Eventim sind die Karten für die Rammstein Tour 2019 noch nicht komplett ausverkauft.

Verärgerte Fans und ein Zusatzkonzert

Im Netz und vor allem auf Twitter beschweren sich die User über Eventim. Es sei unmöglich an Karten zu kommen. Einige Fans konnten sich jedoch auch freuen.

Während sich die Fans in den sozialen Netzwerken aufregen, gab die Band auf ihrer Homepage bekannt, dass sie Aufgrund der immensen Nachfrage eine zweite Show am 9. Juni 2019 im Münchner Olympiastadion spielen werden.

Rammstein spielen insgesamt 27 Konzerte in Europa - darunter acht Mal in Deutschland.

Für alle die keine Tickets für ein Konzert in ihrer Nähe ergattern konnten: Rammstein spielt auch noch in 16 anderen Ländern wie Lettland, Finnland, Russland oder im Nachbarland Österreich.

Exklusives Vorverkaufsrecht gestoppt

Seit dem 5. November können die Mitglieder des LIFAD-Fanclubs (“Liebe ist für alle da“) schon Karten für die Rammstein-Tour 2019 ergattern. Für sie gilt ein besonderes Vorverkaufsrecht. Ursprünglich hieß es von Seiten des Tourveranstalters, dass auch Nichtmitglieder die Möglichkeit haben, sich spontan bei dem Fanclub anzumelden und somit das exklusive Vorverkaufsrecht nutzen können. Die Nachfrage war jedoch so groß, dass dies nach nur wenigen Stunden wieder zurück genommen wurde.

In einem kurze Statement hieß es: „Aufgrund der sehr großen Nachfrage für den Abschluss von LIFAD Mitgliedschaften, des limitierten LIFAD-Kartenkontingents und um sicherzustellen, dass alle bis jetzt angemeldeten LIFAD Mitglieder Tickets für die Rammstein Stadion Tour 2019 erwerben können, müssen wir leider den Verkauf der LIFAD Mitgliedschaften bis auf Weiteres stoppen.“

Die Ticketpreise variieren von Stadt zu Stadt. LIFAD-Mitglieder bezahlen für die Tickets ab 70 Euro beispielsweise in München, Dresden, Frankfurt und Gelsenkirchen. Die offiziellen Preise sind noch nicht veröffentlicht.

Alle anderen Fans müssen sich also noch bis Donnerstag gedulden. Dann startet um 10 Uhr der reguläre Vorverkauf für die heißbegehrten Rammstein-Tickets auf Eventim. Der Veranstalter rät dringend dazu, die Tickets über den offiziellen Partner Eventim zu kaufen, da diese personalisiert werden und nur somit der Eintritt gewährleistet ist. Damit soll der Schwarzmarkt-Handel unterbunden werden. Auf vielen Seiten im Internet lassen sich Karten zu Wucherpreisen ersteigern.

Wer allerdings plötzlich krank wird oder aus anderen Gründen verhindert ist, kann seine Karte über fansale.de zurückgeben.

Mit einer Schnitzeljagd zu den Tour-Terminen

Lange wurde darüber spekuliert ob es wahr ist, nun steht es fest: Rammstein geht 2019 auf eine Europa-Stadion-Tour.

Statt die Tourdaten wie andere Bands auf ihrer Homepage zu verkünden, veranstaltete die Band eine Schnitzeljagd mit ihren Fans. Unter dem Hashtag #gebtfeinacht posteten die Fans Hinweise in den sozialen Netzwerken, die sie in ihrer Stadt entdeckt haben. Und das sogar europaweit.

Das sind die bestätigten Termine:

27. + 28.05.2019 - Gelsenkirchen, Veltins Arena

01.06.2019 - Barcelona, RCDE Stadion

05. 06.2019 - Bern, Stade de Suisse

08. + 09.06.2019 - München, Olympiastadion

12. + 13.06.2019 - Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion

16.06.2019 - Rostock, Ostseestadion

19.06.2019 - Kopenhagen, Telia Parken

22.06.2019 - Berlin, Olympiastadion

25.06.2019 - Rotterdam, De Kuip

28.06.2018 - Paris, Paris La Défense Arena

02.07.2019 - Hannover, HDI Arena

06.07.2019 - Milton Keynes, Stadium MK

10.07.2019 - Brüssel, Stade Roi Baudouin

13.07.2019 - Frankfurt am Main, Commerzbank-Arena

16. + 17.07.2019 - Prag, Eden Aréna

20.07.2019 - Luxemburg, Roeser Festival Grounds

24.07.2019 - Chorzów, Stadion Śląski

29.07.2019 - Moskau, VTB Arena - Central Dynamo Stadium

02.08.2019 - Sankt Petersburg, Saint-Petersburg-Stadium

06.08.2019 - Riga, Lucavsala

10.08.2019 - Tampere, Ratina Stadion

14.08.2019 - Stockholm, Stockholm Stadion

18.08.2019 - Oslo, Ullevaal Stadion

22.08.2019 - Wien, Ernst-Happel-Stadion

Der Vorverkauf für die Rammstein Europa Stadion Tour 2019 startet am 08. November um 10 Uhr.

Tipps & Tricks rund um den Vorverkauf

Die Nachfrage für Tickets zur Rammstein Tour wird riesig sein. Wir haben die wichtigsten Infos und Tipps zum Vorverkauf zusammengestellt.

- Um den Startschuss für denTicketverkauf nicht zu verpassen könnt ihr euch hier für den Ticketalarm von Rammstein anmelden.

- Falls ihr noch kein Kundenkonto bei eventim hab, legt euch am besten schon eins an, um wertvolle Zeit beim Ticketkauf zu sparen.

- Dran bleiben lohnt sich: Auch wenn alle Tickets erst einmal ausverkauft sind, lohnt es sich dranzubleiben und immer wieder nachzugucken, da Tickets aus abgelaufenen Reservierungen zurück kommen können.

- Personalisierung: Die Tickets für Rammstein werden ausschließlich „personalisiert“ verkauft. Das heißt das Ticket ist an die Person gebunden, dessen Name auf dem Ticket steht. Die Weitergabe der Rammstein-Tickets ist untersagt.

- Maximale Bestellmenge: Der Veranstalter hat für die Rammstein Konzerte eine maximale Bestellmenge pro Kunde festgelegt. Somit darf jeder Kunde sechs Tickets pro Show erwerben. Falls ihr als größere Gruppe gehen wollt, muss ein zweite Person ebenfalls Tickets erwerben.

- LIFAD: Mitglieder des Rammstein-Fanclubs „LIFAD“ haben die Möglichkeit bereits ab Montag, den 05. November, um 10 Uhr Karten zu erwerben. Ihr seid keine Mitglieder? Ihr könnt auch noch innerhalb des Zeitraums eine Mitgliedschaft abschließen.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel