Australische Pop-Ikone Kylie Minogue ist begeistert von Shows wie dem Echo

Die Sängerin Kylie Minogue ist zu Besuch in Berlin. Foto: Gregor Fischer
Die Sängerin Kylie Minogue ist zu Besuch in Berlin. Foto: Gregor Fischer © Foto: Gregor Fischer
Berlin / DPA 12.04.2018

Pop-Ikone Kylie Minogue (49) findet Shows wie den Echo großartig. „Er ist wohl wie die Brit Awards oder die Grammys - es gibt viel Aufregung um diese Art von Anlässen“, sagte die 49-Jährige im Vorfeld der Gala der Deutschen Presse-Agentur.

Auf solchen Preisverleihungen könne man sehen, was im Musikgeschäft aktuell los sei. „Als Fan und Musikliebhaberin bin ich begeistert - und genauso für die Branche.“ Für den Echo am Donnerstagabend kündigte sie an, einen Hit aus ihrem jüngst erschienenen Album „Golden“ zu singen. Die Australierin gibt sich dabei als alter Hase zu erkennen: „Ich bin schon ein paar Mal beim Echo dabei gewesen.“ Am Freitag ist Minogue auch bei der RTL-Tanzshow „Let's Dance“ zu Gast.

Website Kylie Minogue

Echo

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel