Verlosung Karten für Rolling Stone Park in Rust

The Decemberists: im November live in Rust.
The Decemberists: im November live in Rust. © Foto: FKP Scorpio
Rust / cli 01.10.2018

Rock’n’Roll mit Komfort: Ein Rock-Festival kann, muss aber nicht mit Ravioli aus der Dose und Schlammschlacht unter freiem Himmel einhergehen. Das zeigt der Rolling Stone Weekender, den das Konzertbüro FKP Scorpio mit dem Musikmagazin Rolling Stone seit 2009 im Ferienpark Weißenhäuser Strand an der Ostsee veranstaltet. Nun gibt es erstmals ein süddeutsches Schwester-Indoor-Festival, den Rolling Stone Park. Headliner am 16./17. November im Europapark Rust sind The Flaming Lips, Ryan Adams, Kettcar, The Breeders, Father John Misty, Nada Surf, Motorpsycho, John Grant, Die Höchste Eisenbahn, The Wave Pictures – und die Decemberists.

Die seit 17 Jahren bestehende Band um Sänger und Gitarrist Colin Meloy beschreitet mit „I’ll Be Your Girl“ neue Wege: Das 8. Album, produziert von St-Vincent- und Lana-del-Rey-Soundmann John Congleton, ist inspiriert von Synthies à la Roxy Music und New Order. Live stellen sich die fünf Musiker aus Portland/Oregon damit nun erstmals in Deutschland vor. Infos und Tickets: www.rollingstone-park.de

Wir verlosen zweimal zwei Kombitickets für beide Festivaltage (ohne Übernachtung) unter all jenen, die bis 5. Oktober, 12 Uhr, eine Mail mit dem Betreff „RSP“, ihrem vollständigen Namen und der Adresse schreiben an: kultur-extra@swp.de

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel