Berlin / dpa  Uhr
Mit diesen heftigen Reaktionen hat er wohl nicht gerechnet hat: Moritz Bleibtreu erntet gerade einen Shitstorm seiner Fans. Grund dafür ist ein Foto auf Instagram.

Moritz Bleibtreu (47, „Lommbock“) hat mit einem Foto von Tintenfischen auf Instagram Tierfreunde auf die Palme gebracht. Er postete am Dienstagmorgen ein Bild mit zwei solchen Meerestieren - mit bunten Klammern an einer Wäscheleine befestigt. Dem Foto nach befindet sich der Schauspieler aktuell irgendwo in südlichen Gefilden. Wer die Tintenfische aufgehängt hat, bleibt unklar.

Moritz Bleibtreu: Heftige Reaktionen der Fans

Seine Follower sind von dem Foto offensichtlich alles andere als begeistert. In den Kommentaren heißt es etwa: „Das ist echt nicht cool“, „Geht gar nicht“, „Widerlich“ oder „Wir Menschen sind scheisse“. Und: „Oktopusse hassen diesen Trick.“ Es gab allerdings auch ein paar andere Reaktionen von „Komische Unterhosen....“ bis „leeecker“.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieses Jahr sucht Gerda Lewis als „Die Bachelorette“ die Liebe im TV. Nicht nur die 20 angekündigten Kandidaten werden um ihr Herz buhlen - auch ein bekanntes Gesicht ist dabei.

Viele große Künstler traten schon beim Schwörkonzert am Sonntag auf dem Ulmer Münsterplatz auf. In diesem Jahr stehen Scooter mit Frontman H.P. Baxxter auf der Bühne.