Die argentinische Schauspielerin Camila Morrone sieht größere Altersunterschiede in Liebesbeziehungen locker. „Alle sollten daten können, wen sie wollen“, sagte die 22 Jahre alte Schauspielerin der „Los Angeles Times“. Es gebe so viele Beziehungen in Hollywood und in der Weltgeschichte mit großen Altersunterschieden.

Morrone, die sich vor allem als Model einen Namen gemacht hat, soll mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio liiert sein. Der Schauspieler ist 23 Jahre älter als Morrone. In Bezug auf die Faszination für die angebliche Beziehung wird Morrone zitiert: „Ich wäre wahrscheinlich auch neugierig.“ Sie bezog sich allerdings nicht eindeutig auf DiCaprio und nannte seinen Namen nicht.

Zuletzt spielte Morrone die Hauptrolle in dem Familiendrama „Mickey and the Bear“. Sie erhofft sich, in Zukunft mehr wegen ihrer Arbeit - und nicht wegen ihrer Beziehung wahrgenommen zu werden: „Wenn die Leute jetzt meinen Film sehen, werde ich mir nach und nach auch eine eigene Identität in diesem Bereich aufbauen.“

Interview Camila Morrone Los Angeles Time

Bericht People.com

Bericht Fox News