Zum ersten Mal kooperiert der Discounter Aldi im Textilbereich mit einem Fußballstar: Zusammen mit Lukas Podolski bringt Aldi die Kollektion „10LP“ heraus. Das gab Aldi am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt. Ab 7. Mai 2020 soll die Freizeitkleidung für Männer und Kinder deutschlandweit bei Aldi Nord und Süd erhältlich sein. T-Shirts, Jogginghosen, Caps und Beutel in Grau- und Blautönen - die Kollektion des Fußballprofis geht natürlich in die sportliche Richtung.

Podolski hat bereits Erfahrung im Mode-Geschäft

Lukas Podolski hat mit „Straßenkicker“ bereits seine eigene Pflegemarke in den Regalen der Drogerie-Kette DM stehen. Auch ein Modelabel mit demselben Namen betreibt der Fußballstar. Außerdem sind in Köln Podolskis Dönerladen „Mangal Döner“ sowie seine Eisdiele „Ice Cream United“ sehr bekannt. Zu der Kooperation mit Aldi sagt der 34-Jährige: „Ich wollte etwas für junge Familien machen. Ich wollte, dass viele Leute super Qualität zum besten Preis bekommen. Ich wollte, dass diese Produkte für jeden zugänglich sind. Das passt einfach.“

Die Kindersachen gibt es in den Größen 116 bis 152. Die Herrenteile sind in den Größen M bis XL erhältlich. Preislich bewegt sich die Kollektion zwischen 4,99 Euro und 14,99 Euro. Die gesamte Kollektion im Überblick gibt es auf den Webseiten von Aldi Nord und Aldi Süd.