Ein Serienmörder macht Ulm unsicher. Er gibt seinen Opfern die Namen von Vögeln, nennt sich selbst „Schwarze Henne“, kündigt seine Taten mit Versen an, die an das Volkslied „Vogelhochzeit“ angelehnt sind. Die bizarren Morde bringen den ehe- und stressgeplagten Kripo-Kommissar Eugen Querli...