Samtene Klangflächen, sanfte Schwingungen, ein sich steigerndes Pulsieren: So schön klingt Sex. Zumindest wenn Michael Frauenfeld ihn in Musik verwandelt. Seit ein paar Jahren beschäftigt er sich damit – im Selbstversuch.Michael Frauenfeld sitzt im ICE und spielt Soundfiles auf seinem Laptop vo...