Karlsruhe Seltene Luther-Bibel an Badische Landesbibliothek verschenkt

Karlsruhe / DPA 27.08.2018

Ein Karlsruher Rechtsanwalt hat der Badischen Landesbibliothek eine seltene Luther-Bibel geschenkt. Eine Nürnberger Druckerei habe das gut acht Kilogramm schwere Buch im Jahr 1717 zum 200. Reformationsjubiläum gedruckt, teilte die Bibliothek am Montag mit. Seit 1846 habe sich die in Schweinsleder gebundene Luther-Bibel im Besitz der Familie des Schenkers befunden.

Pressemitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel