Ulm / Silja Maria Wiedeking  Uhr
Reizvolles aus dem Depot steht im Mittelpunkt der Ausstellung „Sachen gibt’s“ im Museum Ulm. Unsere Leser haben zu den Objekt-Collagen Geschichten geschrieben. Dinge verschwinden. Schlüssel, Socken, Telefonnummern. Ich hätte aber nie geglaubt, dass auch ich verschwinden würde.Für einen Flohmarkt war der Tag ideal. Es war warm, die Luft roch nach Zuckerwatte und Gewürzen und der Parkplatz war in das Licht des Sonnenaufgangs getaucht. Ich schlenderte ü...