Frühmorgens steigt Felice den Berg hoch, barfuß und schweigend. Es ist spätherbstlich dunkel, fünf Grad zeigt das Thermometer an. Felices Ziel ist eine Gumpe, ein felsiges Becken im Gebirgsbach. Er zieht sich aus und taucht vollständig ein ins eiskalte Wasser. Dann steht er da, nackt, er lässt...