Ulm / Jürgen Kanold  Uhr
Colson Whiteheads berührender, aufrüttelnder Roman „Die Nickel Boys“ erzählt vom tief verwurzelten Rassismus in den Vereinigten Staaten. Wer nicht willenlos parierte, wer gegen irgendeine Regel verstieß, den brachten sie in das „Weiße Haus“. In dem Schuppen straften weiße Aufseher schwarze Jugendliche ab: schlugen, misshandelten sie mit dem Lederriemen. Ein dröhnender Industrie-Ventilator übertönte die Schreie. Körperliche...