NOTIZEN vom 19. Januar

SWP 19.01.2013

Filmpreis für "Oh Boy"

Jan Ole Gersters Komödie "Oh Boy" hat beim Bayerischen Filmpreis gleich in zwei Kategorien gewonnen. Er erhielt den Preis für das beste Drehbuch, und Hauptdarsteller Tom Schilling wurde als bester Schauspieler ausgezeichnet. Die Jury lobte das reduzierte Spiel des 30-Jährigen.

Manager für SWR-Orchester

Für die konkrete Umsetzung der lange umstrittenen Orchesterfusion hat der Südwestrundfunk (SWR) einen namhaften Musik-Manager gewonnen. Der bisherige Intendant des

Konzerthauses Philharmonie Essen, Johannes Bultmann, werde künstlerischer Gesamtleiter der SWR-Klangkörper und -Festivals, teilte der Sender mit. Der 52-Jährige werde die Position nach dem Ende der laufenden Spielzeit in Essen antreten. "Johannes Bultmann wird dafür sorgen, dass die Fusion unserer beiden Sinfonieorchester im Jahr 2016 ein Erfolg wird", sagte SWR-Intendant Peter Boudgoust.