NOTIZEN vom 11. Dezember 2013

SWP 11.12.2013

Geld für Denkmalschutz

Kurz vor Jahresende hat die Landesregierung die letzten Gelder für das diesjährige Förderprogramm zum Denkmalschutz ausgeschüttet. Die verbliebenen 4 Millionen von insgesamt 14,8 Millionen Euro wurden gestern freigegeben, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte. Mit den Fördermitteln werden 2013 rund 400 private, kirchliche und kommunale Denkmäler unterstützt. Die Gelder stammen von der staatlichen Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg. Die Regierung kümmert sich nur um die Verteilung.

164 500 Pfund für Austen

Eines der seltenen Porträts der britischen Autorin Jane Austen ist beim Auktionshaus Sothebys in London versteigert worden. Ein unbekannter Bieter zahlte 164 500 Pfund für das von James Andrews geschaffene Aquarell, das als berühmtestes Porträt der Autorin (1775-1817) gilt. Das Bild wird von 2017 an auf der Rückseite britischer Zehn-Pfund-Noten erscheinen.