NOTIZEN vom 1. August

SWP 01.08.2012

Autorin Maeve Binchy ist tot

Die irische Bestsellerautorin Maeve Binchy ist im Alter von 72 Jahren nach kurzer Krankheit in einem Krankenhaus in Dublin gestorben. Das berichtete gestern die "Irish Times", für die Binchy Kolumnen schrieb. Ihr Ehemann, der Schriftsteller Gordon Snell, sei an ihrer Seite gewesen. Binchy, eine der erfolgreichsten irischen Autorinnen des 20. Jahrhunderts, verkaufte weltweit mehr als 40 Millionen Bücher. 2012 erschien mit "Herzenskind" ihr letztes Buch auf Deutsch. 2010 hatte sie den Irish Book Award für ihr Lebenswerk erhalten.

Bestseller David Garrett

David Garrett erhält nach 2010 erneut einen Echo Klassik in der Kategorie "Bestseller des Jahres". Mit dem Album "Legacy" hat der 32-jährige Geigenvirtuose zwischen 1. Dezember 2010 und 31. März 2012 deutschlandweit die meisten Klassikalben verkauft. Die Phono-Akademie vergibt den Preis am 14. Oktober in Berlin.