Archäologie Nikolausgrab entdeckt

kna 06.10.2017

Türkische Archäologen wollen das Grab des heiligen Nikolaus entdeckt haben. Es befindet sich türkischen Medienberichten zufolge unterhalb der Nikolaus-Kirche in Antalya, im Stadtteil Demre. Demre wurde auf den Ruinen des antiken Myra gebaut, die als Geburtsstadt des heiligen Bischofs gilt.

„Wir haben sehr gute Resultate erzielt, doch die richtige Arbeit beginnt erst“, sagte Grabungsleiter Cemil Karabayram in Antalya. „Auf dem Grund werden wir vielleicht die unbeschädigte Leiche des heiligen Nikolaus finden.“ Die Archäologen entdeckten unterhalb der heutigen Kirche mit Radargeräten und CT-Scannern einen Sakralbau. Noch ist das Gebäude nicht zugänglich, da schwere Steine und Reliefs den Zugang versperrten. Diese müssten nun einzeln beseitigt werden. Nikolaus von Myra lebte im späten dritten und frühen vierten Jahrhundert in Kleinasien.