Eine Berlinerin geht in den Wald zum Fotografieren, ein Südtiroler geht an die Werkbank zum Schnitzen – und viele andere Künstler gehen vor allem in sich, um Corona zu überstehen. „Ich habe den Eindruck, wir haben dieses Jahr sehr viel Wald und Natur“, sagt  Marco Hompes, Leiter des Museum...