Die Rocklegende Eric Clapton kommt 2020 nach Deutschland. Am 2. Juni spielt der 74-Jährige in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart. Das teilte das Management des Künstlers am Mittwoch mit. Zum Auftakt tritt er mit seiner Band am 31. Mai in der Münchner Olympiahalle auf, ein drittes Deutschlandkonzert gibt er am 3. Juni in Düsseldorf. Auf seiner „Summer 2020 European Tour“ spielt der Gitarrist und Sänger 15 Konzerte in neun europäischen Ländern. Der Vorverkauf für die Tour hat schon begonnen. Der 74-Jährige ist dreifaches Mitglied der Rock and Roll Hall of Fame und 17-facher Grammy-Gewinner.

Tourdaten