Als im Corona-Lockdown des Frühjahrs die Läden schließen mussten, lieferten viele Buchhändler ihr allemal systemrelevantes Kulturgut trotzdem aus. Sie legten die Bücher im Paket vor der Haustüre ab, deponierten sie am Gemüsestand auf dem Markt oder nebenan in der Apotheke. Viele kleine, inhab...