Autor weist Kritik zurück

SWP 10.05.2014

Prominentes Paar Der niederländische Autor Leon de Winter (60) hat Kritik am kommerziellen Charakter seines Musicals über Anne Frank zurückgewiesen. Wenn man eine breite Öffentlichkeit erreichen will, dann sei das unvermeidlich, sagte de Winter im niederländischen Fernsehen. "Bereits die Entscheidung 1947, das Buch zu veröffentlichen, war eine Kommerzialisierung." De Winter ist ein international renommierter Schriftsteller, zu seinen bekanntesten Romanen gehören "Hoffmanns Hunger", "Serenade", "Der Himmel von Hollywood" und "Das Recht auf Rückkehr", zuletzt erschien "Ein gutes Herz". Das Buch zum Musical "Anne" hat er gemeinsam mit seiner Ehefrau Jessica Durlacher (52) verfasst, auch sie ist eine international gefeierte Autorin ("Das Gewissen", "Die Tochter", "Emoticon").

Die Ausweglosigkeit im Hinterhaus