Neues aus Hollywood Besetzung für Stalllones „Creed 2“ wächst

US-Schauspieler Sylvester Stallone 2016 in Beverly Hills. Foto: Mike Nelson
US-Schauspieler Sylvester Stallone 2016 in Beverly Hills. Foto: Mike Nelson © Foto: Mike Nelson
Los Angeles / DPA 04.04.2018

Die Dreharbeiten zu der Fortsetzung des Boxdramas „Creed - Rocky's Legacy“ (2015) sind diese Woche in den USA angelaufen. Für „Creed 2“ tritt nun auch Russell Hornsby (43, „Fences“) vor die Kamera, wie „Variety“ berichtet.

Neben Hollywood-Star Sylvester Stallone und Michael B. Jordan sind der deutsch-rumänische Boxer Florian Munteanu, Tessa Thompson und Phylicia Rashad an Bord. Regisseur Stephen Caple Jr. inszeniert „Creed 2“ nach einem Drehbuch von Stallone. In „Creed - Rocky's Legacy“ (2015) spielte Stallone die Rolle des gealterten Rocky Balboa, der nun als Box-Trainer des jungen Adonis Creed (Jordan), Sohn des berühmten Boxers Apollo Creed, im Ring steht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel