Nur noch wenige Wochen und es ist Weihnachten. Für viele gehören Plätzchen backen und Glühwein genauso zur Tradition wie Weihnachtsfilme zur besinnlichen Jahreszeit. Zu den typischen Filmen zählen auch „Kevin – Allein zu Haus“ und die Fortsetzung „Kevin – Allein in New York“. Schon seit über 30 Jahren locken die Klassiker Jung und Alt gleichermaßen an den Feiertagen vor die TV-Bildschirme.
Wann „Kevin – Allein zu Haus“ und „Kevin – Allein in New York“ 2021 im Fernsehen laufen und wo ihr die Weihnachtsklassiker im Stream seht, erfahrt ihr hier.

„Kevin – Allein zu Haus“ 2021: Sendetermine und Sendezeit im TV

Seit vielen Jahren ist „Kevin – Allein zu Haus“ jedes Jahr zu Weihnachten im TV zu sehen. Und auch 2021 dürfen sich die Fans des frechen Jungen auf eine Ausstrahlung im Free-TV freuen. Sat.1 zeigt den Film seit 2012 jedes Jahr an Heiligabend, lediglich 2013 legte der Sender eine einmalige Pause ein.
Das ist der Sendetermin samt Sendezeit:
  • Freitag, 24. Dezember 2021, 20:15 Uhr
Sobald mehr Sendetermine bekannt werden, aktualisieren wir diese Liste.

„Kevin – Allein in New York“ 2021: Sendetermine und Sendezeiten

Für den zweiten Teil „Kevin – Allein in New York“ gibt es für 2021 bisher noch keine offiziellen Sendetermine. Sobald es hierzu News gibt, findet ihr die Termine hier.
Allerdings könnte die Fortsetzung wie letztes Jahr am 25. Dezember um 20:15 Uhr ebenfalls auf Sat.1 laufen.

„Kevin – Allein zu Haus“: Stream auf Amazon, Disney+ und Co.

Auch im Internet ist der Film zu sehen. Mehrere Streamingportale bieten „Kevin – Allein zu Haus“ an – allerdings nicht kostenfrei. Eine Übersicht:
  • auf Amazon leihen ab 3,99 Euro
  • auf Amazon kaufen ab 9,99 Euro
  • auf Disney+ mit Abo für 6,99 Euro im Monat
  • auf Maxdome für 9,99 Euro
  • im Sky Store leihen für 3,99 Euro
  • im Sky Store kaufen für 9,99 Euro
  • auf Magenta TV leihen für 3,99 Euro
  • auf Magenta TV kaufen für 9,99 Euro
  • auf iTunes leihen für 3,99 Euro
  • auf iTunes kaufen für 9,99 Euro

„Kevin – Allein zu Haus“: Handlung und Trailer

Familie McCallister will zu Weihnachten nach Frankreich verreisen. Der achtjährige Kevin, gespielt von Kinderstar Macaulay Culkins, wird allerdings kurz vor der Abreise zu Hause vergessen. Dann beginnt das Chaos: Zwei Einbrecher haben es auf das Haus der McCallisters abgesehen, doch der kleine Kevin versucht mit schlauen Fallen und Tricks den Einbruch abzuwehren.
Youtube

Youtube Kevin allein zu Haus - Trailer

„Sissi“, „Aschenbrödel“ und Co. – weitere Weihnachtsfilme 2021 im TV

„Kevin – Allein zu Haus“ ist bei weitem nicht der einzige Film, der jedes Jahr aufs Neue im TV gezeigt wird. Auch Klassiker wie die „Sissi“-Filme, „Schöne Bescherung“ oder „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ werden zuverlässig jedes Jahr vor und um Weihnachten herum ausgestrahlt.