Helene Fischer ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands und eine Konstante in der Pop- und Schlagerszene. Am 15. Oktober 2021 veröffentlichte sie ihr neustes Album „Rausch“. Der Sängerin zufolge ist es ihr „persönlichstes Album ever“. Jetzt hat sie eine Live-Tour für 2023 angekündigt. Warum erst dann? Vermutlich weil die Schlagerqueen aktuell schwanger ist und 2022 mit ihrem Neugeborenen beschäftigt sein wird. Die Tour 2023 wird es dann aber in sich haben: Siebzig Konzerte wird Helene Fischer in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen.

Helene Fischer Tour 2023: Mit am Start ist auch der Cirque de Soleil

Bei den geplanten Shows werden Helene Fischer, ihre Tänzerinnen und Tänzer sowie ihre Band nicht allein auf der Bühne stehen. Die Auftritte finden in Kooperation mit dem Cirque du Soleil statt. Dafür wird nun eine vollkommen neue Show entwickelt. Fans können sich also nicht nur auf Fischers Gesang, sondern auch auf akrobatische Tanzeinlagen freuen. „Tourneen waren schon immer Meilensteine in meiner Karriere, deshalb wollen wir gemeinsam mit dem Cirque du Soleil echtes Neuland betreten und euch ein Erlebnis bieten, dass es so vorher noch nicht gab“, schreibt die 37-Jährige auf Instagram. „Wir wollen überwältigende Momente voller Emotionen und Welten schaffen und unsere unbändige Freude, endlich wieder live auf der Bühne zu stehen, mit euch teilen!“

Tour 2023 von Helene Fischer: Wann startet der Vorverkauf?

Wer bei einer der Shows dabei sein möchte, muss nicht mehr lange auf den allgemeinen Vorverkaufsstart warten. Er beginnt am Freitag, 19. November 2021 um 10 Uhr. Die 70 Konzerte während der geplanten Tour 2023 sind ein weiterer Meilenstein in Fischers Karriere. Bereits bei den Tourneen 2017/2018 trat der Schlagerstar vor mehr als 1,3 Millionen Fans auf. Mit mehr als 17 Millionen verkauften Tonträgern gehört Helene Fischer zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Europas.

Helene Fischer Tour 2023 Termine und Städte: Wo und wann gibt es Shows?

Folgende Konzerte sind geplant:
  • 21.03. bis 23.03.2023 Bremen, ÖVB Arena
  • 25.03. bis 02.04.2023 Köln, Lanxess Arena
  • 11.04. bis 16.04.2023 Hamburg, Barclays Arena
  • 18.04. bis 23.04.2023 Dortmund, Westfalenhalle
  • 25.04. bis 30.04.2023 Leipzig, Quarterback Immobilien Arena
  • 02.05. bis 07.05.2023 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer Halle
  • 23.05. bis 28.05.2023 Oberhausen, König-Pilsener-Arena
  • 30.05. bis 04.06.2023 Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 06.06. bis 11.06.2023 Mannheim, SAP Arena
  • 13.06. bis 18.06.2023 Hannover, ZAG Arena
  • 05.09. bis 10.09.2023 Wien, Stadthalle D
  • 19.09. bis 24.09.2023 Zürich, Hallenstadion
  • 26.09. bis 01.10.2023 München, Olympiahalle
  • 03.10. bis 08.10.2023 Frankfurt, Festhalle

Tour 2023 Helene Fischer: Gibt es sogar einen „Vorvorverkauf“?

Auf ticketmaster.de werden Presales noch vor dem 19. November 2021 angekündigt. Dafür muss man aber bestimmte Voraussetzungen erfüllen:
  • Fanclub Presale | Mittwoch, 17.11. ab 10 Uhr
  • PayPal Prio Tickets | Mittwoch, 17.11. ab 12 Uhr
  • Samsung Prio Tickets | Mittwoch, 17.11. ab 12 Uhr
  • MagentaMusik Prio Tickets in Kooperation mit Samsung | Mittwoch, 17.11. ab 12 Uhr
  • Ticketmaster Presale | Donnerstag, 18.11. ab 10 Uhr | Offen für alle: Im Ticketmaster Presale soll man die Helene Fischer Tickets schon einen Tag vor dem allgemeinen Vorverkaufsstart erhalten