Corona Flughafen Frankfurt: Erst testen, dann fliegen

29. Juni 2020
Ein leichter Würgereflex, wenn der Spatel den hinteren Rachenraum streift, dann nach einigen Stunden Gewissheit über den Corona-Status: Vor dem Weg zum Gate können sich Reisende am Frankfurter Flughafen nun testen lassen.
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.