Endspurt im Spendenmarathon: Für das ab 20 Uhr im Internet zu sehende Konzert haben die Organisatoren Stars wie Justin Bieber, Shakira, Coldplay und Miley Cyrus gewinnen können. Bei der Konferenz davor (15.00 Uhr) sollen unter anderem Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel, der britische Premierminister Boris Johnson und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sprechen.

Spendenmarathon mit Stars brachte bisher 9,8 Millionen Euro

Der Anfang Mai gestartete Spendenmarathon hat bislang rund 9,8 Milliarden Euro eingebracht. Mit dem Geld soll die Entwicklung eines für alle Menschen verfügbaren Impfstoffes zum Schutz vor der durch das Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19 unterstützt werden. Zudem werden Mittel in Tests und Behandlungen fließen. Das Projekt wird von der EU-Kommission gemeinsam mit der Nichtregierungsorganisationen Global Citizen organisiert.
Notizblock

Internet
(Webseite der Spendenkampagne)(http://dpaq.de/qHcj0)
(Website mit Link zu Online-Übertragungen)(http://dpaq.de/Cz40S)
(Übersicht zu Spenden)(http://dpaq.de/UH64x)
Die folgenden Informationen sind nicht zur Veröffentlichung bestimmt

Kontakte
Autor: Ansgar Haase (Brüssel), +32 475 473699, <haase.ansgar@dpa.com>
Redaktion: Gaby Mahlberg (Berlin), +49 30 2852-31302, <politik-ausland@dpa.com>
Foto: Newsdesk, + 49 30 2852 31515, <foto@dpa.com>
dpa aha xx n1 gma