Roter Teppich Bunt, sexy, glitzernd: die Oscar-Outfits

Nach der #MeToo-Debatte und „Time’s up“-Bewegung bei den Golden Globes gab es bei der Oscar-Verleihung kein schwarzes Statement. Die Roben der Starts waren gewohnt sexy, bunt und aufreizend. Der Metallic-Look und viele Glitzer-Elemente dominierten die Kleider. Doch auch bei der 90. Oscar-Verleihung waren die Stars nicht vor Fehltritten gewappnet.

 UhrHollywood
Die Schleife ist opulent. Hollywood-Sternchen Nicole Kidman präsentiert sich in einer blauen Robe von Armani.
Die Schleife ist opulent. Hollywood-Sternchen Nicole Kidman präsentiert sich in einer blauen Robe von Armani.
© Foto: Frazer Harrison
Auf (gewagte) Blumen-Muster setzten einige der Stars, so auch Schauspielerin Rashida Jones.
Auf (gewagte) Blumen-Muster setzten einige der Stars, so auch Schauspielerin Rashida Jones.
© Foto: JEAN-BAPTISTE LACROIX
Romantisch oder doch kitschig? Emily Blunt zeigte sich in Pastell auf dem roten Teppich.
Romantisch oder doch kitschig? Emily Blunt zeigte sich in Pastell auf dem roten Teppich.
© Foto: KEVORK DJANSEZIAN
In Gold und Schwarz präsentierte sich Miley Cyrus bei der Oscar-Verleihung. Ihr Auftritt im eher weit geschnittenen Kleid sorgte prompt für Schwangerschafts-Gerüchte.
In Gold und Schwarz präsentierte sich Miley Cyrus bei der Oscar-Verleihung. Ihr Auftritt im eher weit geschnittenen Kleid sorgte prompt für Schwangerschafts-Gerüchte.
© Foto: Dia Dipasupil
Ein Kleid mit Farbverlauf und vielen Pailletten: So zeigte sich die US-amerikanische Schauspielerin Beanie Feldstein bei den Oscars.
Ein Kleid mit Farbverlauf und vielen Pailletten: So zeigte sich die US-amerikanische Schauspielerin Beanie Feldstein bei den Oscars.
© Foto: Neilson Barnard
Klassisch und elegant: In sattem Blau überzeugte Jennifer Garner.
Klassisch und elegant: In sattem Blau überzeugte Jennifer Garner.
© Foto: Neilson Barnard
Ganz in weiß wagte sich der 22-jährige Nachwuchsschauspieler Timothée Chalamet (nominiert als "Bester Hauptdarsteller" für "Call Me By Your Name") auf den roten Teppich. In der männlichen Konkurrenz stach er zumindest mit seinem Outfit heraus.
Ganz in weiß wagte sich der 22-jährige Nachwuchsschauspieler Timothée Chalamet (nominiert als „Bester Hauptdarsteller“ für „Call Me By Your Name“) auf den roten Teppich. In der männlichen Konkurrenz stach er zumindest mit seinem Outfit heraus.
© Foto: KEVORK DJANSEZIAN
In Metallic präsentierten sich einige der Stars: Auch Sandra Bullock folgte bei ihrer Kleiderauswahl dem Trend.
In Metallic präsentierten sich einige der Stars: Auch Sandra Bullock folgte bei ihrer Kleiderauswahl dem Trend.
© Foto: Frazer Harrison
Greta Gerwig führte bei "Lady Bird" Regie und erhielt zwei Oscar-Nominierungen. Im gelben Glitzerkleid fiel sie bei der Verleihung auf.
Greta Gerwig führte bei "Lady Bird" Regie und erhielt zwei Oscar-Nominierungen. Im gelben Glitzerkleid fiel sie bei der Verleihung auf.
© Foto: Frazer Harrison
Barbie-Pink mit Schimmer-Effekt: So kam Schauspielerin Viola Davis, bekannt aus der Serie "How to get away with Murder", zur Oscar-Nacht.
Barbie-Pink mit Schimmer-Effekt: So kam Schauspielerin Viola Davis, bekannt aus der Serie "How to get away with Murder", zur Oscar-Nacht.
© Foto: Frazer Harrison
Offenherzig und in durchsichtiger Ball-Robe präsentierte sich Betty Gabriel, die in den Filmen "Get Out" und "Beyond Skyline" vor der Kamera stand. Auch reichlich Glitzer darf bei ihr nicht fehlen.
Offenherzig und in durchsichtiger Ball-Robe präsentierte sich Betty Gabriel, die in den Filmen "Get Out" und "Beyond Skyline" vor der Kamera stand. Auch reichlich Glitzer darf bei ihr nicht fehlen.
© Foto: Frazer Harrison
Eigentlich ein No-Go: Asley Graham zeigte neben viel Dekoletté auch viel Bein.
Eigentlich ein No-Go: Asley Graham zeigte neben viel Dekoletté auch viel Bein.
© Foto: Dia Dipasupil
Sängerin und Schauspielerin Rita Ora setzte auf ein rotes Kleid in Fransen-Optik.
Sängerin und Schauspielerin Rita Ora setzte auf ein rotes Kleid in Fransen-Optik.
© Foto: Dia Dipasupil
Rosie Huntington-Whiteley verzichtete auf die klassischen Oscar-Farben Rot, Blau oder Weiß und präsentierte sich in einem mint-farbenen Hauch von Tüll.
Rosie Huntington-Whiteley verzichtete auf die klassischen Oscar-Farben Rot, Blau oder Weiß und präsentierte sich in einem mint-farbenen Hauch von Tüll.
© Foto: Dia Dipasupil
Vor drei Jahren gab William Bruce Jenner sein Outing als Transfrau bekannt. Caitlyn Jenner (wie sie nun heißt) kam zur Oscar-Verleihung im roten Etui-Kleid.
Vor drei Jahren gab William Bruce Jenner sein Outing als Transfrau bekannt. Caitlyn Jenner (wie sie nun heißt) kam zur Oscar-Verleihung im roten Etui-Kleid.
© Foto: Dia Dipasupil
Extravagant zeigte sich RuPaul, der US-amerikanische Schauspieler, der auch Sänger ist und zudem als Drag Queen Berühmtheit erlangte.
Extravagant zeigte sich RuPaul, der US-amerikanische Schauspieler, der auch Sänger ist und zudem als Drag Queen Berühmtheit erlangte.
© Foto: Dia Dipasupil
Viel Lob erhielt Schauspielerin Jane Fonda für ihren Look. Die 80-Jährige (!) erschien ganz in Weiß, Arme bedeckt, silberne Accessoires veredelten ihr Outfit.
Viel Lob erhielt Schauspielerin Jane Fonda für ihren Look. Die 80-Jährige (!) erschien ganz in Weiß, Arme bedeckt, silberne Accessoires veredelten ihr Outfit.
© Foto: VALERIE MACON
Der deutsche Oscar-Gewinner Gerd Nefzer aus Schwäbisch Hall erschien ganz klassisch im schwarzen Smoking, mit Fliege und weißem Hemd.
Der deutsche Oscar-Gewinner Gerd Nefzer aus Schwäbisch Hall erschien ganz klassisch im schwarzen Smoking, mit Fliege und weißem Hemd.
© Foto: AFP
Im ausladenden Kleid mit lila-gelben Blüten präsentierte sich Whoopi Goldberg in der wichtigsten Nacht der internationalen Filmindustrie.
Im ausladenden Kleid mit lila-gelben Blüten präsentierte sich Whoopi Goldberg in der wichtigsten Nacht der internationalen Filmindustrie.
© Foto: Neilson Barnard
Die kanadische Schauspielerin Emmanuelle Chriqui setzte auf eine extravagante Farbe.
Die kanadische Schauspielerin Emmanuelle Chriqui setzte auf eine extravagante Farbe.
© Foto: Jean-Baptiste Lacroix
Fliederfarben mit viel Bling-Bling: Schauspielerin Salma Hayek zeigte sich im überladenen Gucci-Kleid.
Fliederfarben mit viel Bling-Bling: Schauspielerin Salma Hayek zeigte sich im überladenen Gucci-Kleid.
© Foto: Kevork Djansezian
Jennifer Lawrence wählte wie Schauspiel-Kollegin Sandra Bullock ebenfalls den Metallic-Look.
Jennifer Lawrence wählte wie Schauspiel-Kollegin Sandra Bullock ebenfalls den Metallic-Look.
© Foto: Frazer Harrison
Den Oscar für die beste Nebenrolle - als exzentrische Eiskunstläuferin in "I, Tonya" - erhielt Allison Janney. Sie holte sich im rot-weißen Zweiteiler ihren Preis ab.
Den Oscar für die beste Nebenrolle - als exzentrische Eiskunstläuferin in "I, Tonya" - erhielt Allison Janney. Sie holte sich im rot-weißen Zweiteiler ihren Preis ab.
© Foto: Dia Dipasupil
Den Oscar als "beste Schauspielerin" erhielt Frances McDormand, die in einem hochgeschlossenen, gold-braunen Kleid auf die Bühne kam.
Den Oscar als "beste Schauspielerin" erhielt Frances McDormand, die in einem hochgeschlossenen, gold-braunen Kleid auf die Bühne kam.
© Foto: Frederic J. Brown
Das gleiche Kleid darf rund 36 Jahre später wieder auf den Roten Teppich: 1962 gewann Rita Moreno einen Oscar ("West Side Story") – und erschien nun im Kleid von damals.
Das gleiche Kleid darf rund 36 Jahre später wieder auf den Roten Teppich: 1962 gewann Rita Moreno einen Oscar („West Side Story“) – und erschien nun im Kleid von damals.
© Foto: Valerie Macon