Unfall Unfälle auf der A 8

Merklingen / SWP 15.01.2018

Zwei Unfälle ereigneten sich am Sonntag auf der A 8 bei Merklingen.

Der erste Zusammenstoß passierte gegen 15 Uhr auf Höhe des Weilers Widderstall. Der Verkehr in Richtung Stuttgart stockte. Ein 48-Jähriger bemerkte dies zu spät und fuhr auf den vor ihm fahrenden Wagen auf. Die Beifahrerinnen in beiden Autos erlitten leichte Verletzungen. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 9000 Euro.

Wenige Stunden später passierte ein erneuter Auffahrunfall, bei dem ein 30-Jähriger leicht verletzt wurde. Hier beziffert die Polizei den Schaden mit 10.000 Euro.

Zurück zur Startseite