Weymouth Überraschung in Weymouth: Starboot-Gold für Schweden

Die Schweden Fredrik Loof und Max Salminen wurden Starboot-Olympiasieger. Foto: Gerry Penny
Die Schweden Fredrik Loof und Max Salminen wurden Starboot-Olympiasieger. Foto: Gerry Penny
dpa 05.08.2012
Die Schweden Freddy Loof und Max Salminen haben für eine Überraschung im olympischen Segelrevier von Weymouth gesorgt. Die Skandinavier sicherten sich die Goldmedaille im Starboot.

Iain Percy und Andrew Simpson aus Großbritannien mussten sich mit Silber begnügen. Auf den dritten Platz fuhren die brasilianischen Doppel-Olympiasieger Robert Scheidt und Bruno Prada. Die Berliner Robert Stanjek und Frithjof Kleen beendeten ihre Olympia-Premiere als Sechste.