Kreis Göppingen Tischtennis der Extraklasse an Weihnachten

PM 23.12.2015
Auch dieses Jahr richtet die Tischtennisabteilung der SG Bettringen am zweiten Weihnachtsfeiertag ein großes Tischtennis-Turnier in der Bettringer Uhlandhalle aus. Zu dieser hochklassigen Veranstaltung werden wieder deutlich mehr als 200 Teilnehmer erwartet.

Startberechtigt sind alle Spieler, die in genehmigten Mannschaftsaufstellungen der Vorrunde 2015/2016 von Vereinen des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern sowie von eingeladenen Vereinen geführt werden.

Wie in den vergangenen Jahren wird es auch dieses Mal wieder eine Jungen-U15-Konkurrenz neben den üblichen Jungen- und Mädchen-U18- sowie den verschiedenen Damen- und Herren-Wettbewerben geben. Turnierbeginn ist um 9 Uhr.

Sollten in einer Klasse nicht mehr als zehn Teilnehmer gemeldet sein, werden diese der nächst höheren oder nächst niedrigeren Turnierklasse zugeordnet. Die Ergebnisse der Einzelwettbewerbe fließen in die Berechnung der Tischtennis-Rangliste ein.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.sgb-tt.de. Die Auslosung der Paarungen findet am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr in der Geschäftsstelle der SG Bettringen statt.