Ulm Tagestipp: Jan Philipp Zymny heute im Roxy

Ulm / SWP 19.04.2017
„Kinder der Weirdness“ – so heißt das neue Programm, das der Autor, Kabarettist und Stand-up-Komiker Jan Philipp Zymny heute im Roxy auf die Bühne bringt.

Zymny gilt als einer der bekanntesten und erfolgreichsten Poetry Slammer der Szene. Er gewann 2013 und 2015 die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam, seit 2012 stand er viermal in Folge im Finale dieses fünftägigen Literatur-Festivals. Der gebürtige Wuppertaler wurde unter anderem 2013 mit dem NightWash Talent Award und 2016 mit dem Jurypreis des Prix Pantheons ausgezeichnet. Zymny widmet sich der Seltsamkeit an sich und denen, die sie leben. 20 Uhr.