Du bist doch gestört!”  Ein Video mit diesem Titel lädt die damals 15-jährige Franziska vor fünf Jahren auf Youtube hoch. In dem zehnminütigen Clip spricht sie das erste Mal öffentlich über ihre Zwangsstörungen. Heute folgen der Karlsruher Studentin, die ihren Nachnamen nicht nennen will,...