Die Klagen von sechs Anglern gegen das Nachtangelverbot in Baden-Württemberg waren erfolgreich. Die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Stuttgart entschied am Mittwoch, dass die Angler künftig auch in der Nachtzeit Fische fangen dürfen. Das Urteil gilt vorerst nur für die Kläger. Das Landwirtschaftsministerium kündigte auf Anfrage allerdings umgehend an, dass die Rechtslage geändert wird. „Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts nehmen wi...