Ein 28 Jahre alter Autofahrer ist bei Notzingen (Kreis Esslingen) mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Der Mann war am Dienstagabend gegen 22.10 Uhr auf der Kreisstraße 1205 zwischen Wernau-Freitagshof und Notzingen unterwegs.

Betrunken und zu schnell

Nach derzeitigem Stand kam der Fahrer des Opel Adam auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholbeeinflussung alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Grünstreifen. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr, die mit 42 Einsatzkräften und 8 Fahrzeugen vor Ort war, befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Fahrer ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht.