Bad Schussenried / swp  Uhr
In Bad Schussenried ist eine 62-jährige Motorradfahrerin mit einem Auto kollidiert. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtet, war die 62-Jährige am Montag gegen 11 Uhr mit ihrem Motorrad in Bad Schussenried auf der Berengerstraße in Richtung Konradstraße unterwegs. Aus der Hohkreuzstraße kam von rechts eine Autofahrerin mit ihrem Skoda. Laut der Polizei hatte sie Vorfahrt.

Das beachtete die Motorradfahrerin nicht. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Bei der Kollision wurde die Fahrerin des Motorrads schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus. Über die Höhe des Schadens konnten die Ermittler noch keine Angaben machen.

Das könnte dir auch gefallen:

Bei einem Familienausflug in den Allgäuer Bergen ist ein Mann vor den Augen seiner Frau und seiner kleinen Tochter in den Tod gestürzt.

Bei einem Familienausflug in den Allgäuer Bergen ist ein Mann vor den Augen seiner Frau und seiner kleinen Tochter in den Tod gestürzt.