Moosburg / swp  Uhr
Bei einem Unfall in Moosburg ist ein 18-Jähriger verletzt worden. Der junge Mann wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der 18-Jährige fuhr am Donnerstag abends gegen 19.15 Uhr mit seinem Mercedes bei Moosburg am Federsee auf der Buchauer Straße in Richtung Betzenweiler. Er verlor die Kontrolle über sein Auto, geriet nach rechts von der Straße ab und krachte gegen die Ecke eines Hauses. Der Fahrer erlitt Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Das Auto war durch den Aufprall so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 12.000 Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Polizei warnt vor Betrügern, die als Inkassobüro auftreten und Mahnungen verschicken. Wer solch ein Schreiben erhält, sollte die Polizei alarmieren.

In Biberach ist ein Fahrradfahrer nachts gestürzt, er hat sich dabei verletzt. Der junge Mann war betrunken.