Naturspeicher Gaildorf

Beim Naturstromspeicher in Gaildorf stehen die größten Windräder der Welt. Produzieren die überschüssigen Strom, wird damit Wasser in den Berg hochgepumpt - fehlt Strom, werden aus diesem Wasserspeicher die fehlenden Kapazitäten aufgefüllt.