Zusatzvorstellung von "Hair"

SWP 27.06.2013
Wegen der großen Nachfrage - die bislang geplanten Vorstellungen des Musicals "Hair" auf der Wilhelmsburg sind nahezu ausverkauft - hat das Theater Ulm jetzt einen Zusatztermin angesetzt. Am Montag, 15. Juli, 21 Uhr, wird das Erfolgsmusical ein weiteres Mal gespielt.

Wegen der großen Nachfrage - die bislang geplanten Vorstellungen des Musicals "Hair" auf der Wilhelmsburg sind nahezu ausverkauft - hat das Theater Ulm jetzt einen Zusatztermin angesetzt. Am Montag, 15. Juli, 21 Uhr, wird das Erfolgsmusical ein weiteres Mal gespielt.

Mehr als 80 Mitwirkende sind bei "Hair" dabei - die musikalische Leitung hat Ariane Müller, die mit ihrer Band das Spektakel an jedem Abend live begleitet. Die Inszenierung stammt von Arthur Castro, die Choreografie von Roberto Scafati und Simone Damberg Würtz. Das Bühnenbild hat Britta Lammers gestaltet, die Kostüme Angela C. Schuett.

Karten für die Zusatzvorstellung gibt es ab sofort an Theaterkasse (Tel.: 0731/161-4444 oder E-Mail theaterkasse@ulm.de) sowie online unter www.theater.ulm.de/karten.