Bildergalerie Zu schnell gefahren: Autofahrerin verunglückt in Ulm

Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen schweren Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ulm / 10. November 2018, 08:05 Uhr
Ulm

Zu schnell gefahren: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall

Vermutlich zu schnell war eine Autofahrerin am Freitagabend in Ulm unterwegs. Sie verursachte einen Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.